Paul C. Doherty Der Gladiator des Kaisers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Gladiator des Kaisers“ von Paul C. Doherty

Stöbern in Historische Romane

Das Zedernhaus

Gelungene Fortsetzung gewürzt mit einer Portion indischem Flair

katikatharinenhof

Revolution im Herzen

Fesselnd, spannender historischer Roman über die Marxens und Lenchen

MissLila

Das Lied des Nordwinds

Ein fesselnder historischer Roman, der mich voll überzeugen konnte!

Gina1627

Im Schatten von San Marco

Facettenreich, spannend, romantisch, Spionage und viel Action

Arietta

Die Arznei der Könige

Gute Unterhaltung. Die Nebenfiguren eindeutig interessanter. Ein paar wichtige Chance vertan. Die Story entwickelt sich sehr schleppend.

MichaelSterzik

Winter eines Lebens

Herzzerreißendes Finale, das jedoch an manchen Ecken den Fokus auf die Hauptcharaktere verliert.

howaboutlife

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mord am Hofe Kaiser Konstantins

    Der Gladiator des Kaisers

    MissJaneMarple

    07. March 2014 um 19:40

    Inhalt:  Kaiser Konstantin entflieht, mit seinem Hofstaat der Hitze Roms, in die Villa Pulchra in die Berge. Dort sollen Vertreter der beiden christlichen Glaubensrichtungen Reden halten und den Kaiser unterhalten. Noch bevor der Hofstaat die Villa erreicht, verschwindet das heilige Schwert, mit dem Paulus enthauptet wurde und schon bald darauf wird ein Mord begangen. Die Augusta Helena schickt nach ihrer Spionin Claudia, die den Geschehnissen auf den Grund gehen soll. Doch auch Claudia plagen eigene Sorgen, denn ihrem Liebsten dem Gladiator Murranus soll ein Giftanschlag in die Schuhe geschoben werden. Als noch weitere Morde und Giftanschläge geschehen, wird es für Claudia höchste Zeit Licht ins Dunkel zu bringen. Meinung: Dies ist bereits der zweite Roman über die Spionin Claudia aus dem antiken Rom, den ich von Paul Doherty gelesen habe und ich war auch diesmal wieder begeistert. Man spürt förmlich die Hitze des sommerlichen Roms und wird im Strudel der Gassen mitgerissen. Der Autor lässt ein ganzes Heer an Protagonisten auflaufen und setzt jeden Einzelnen gekonnt in Szene. Wer dies nicht scheut, kommt hier in den Genuss eines wirklich guten Krimis im antiken Rom. Fazit: Ein wirklich guter und spannender Krimi, der es durchaus mit einem Gladiatorenkampf aufnehmen kann! Wer ins antike Rom reisen möchte, hier die Titel: Die toten Kurtisanen des Kaisers Der Gladiator des Kaisers

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks