Paul Cartledge Kulturgeschichte Griechenlands in der Antike

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kulturgeschichte Griechenlands in der Antike“ von Paul Cartledge

Dieses Buch will die antike griechische Kultur in ihrer ganzen Vielfalt darstellen und den Glanz Griechenlands von der Antike bis in unsere Zeit vor Augen führen. 300 meist farbige Abbildungen sind das Herzstück dieser Kultur- und Mentalitätsgeschichte, einer Übersetzung aus der renommierten Reihe "Cambridge Illustrated History". Die Abbildungen sind sorgfältig ausgewählt und ausführlich kommentiert. Zusammen mit historischen Karten, Fallbeispielen und "Schaukästen" machen Sie die vielen Facetten der griechischen Geschichte auf unterhaltende und faszinierende Weise anschaulich.§Die neun britischen und amerikanischen Wissenschaftler schildern nicht nur die Geschichte der Kriege und der großen Kulturleistungen, sondern auch die Geschichte des alltäglichen und festtäglichen Lebens, der sozialen, wirtschaftlichen und umweltbedingten Aspekte der griechischen Kultur. So wird zum einen die enorme kulturbildende Kraft der Griechen deutlich, die die Entfaltung der westlichen Zivilisation bis h eute bestimmt hat, zum anderen sind die Grenzen und die Fremdheit dieser Kultur aus heutiger Sicht eindrucksvoll nachzuvollziehen. §Zeittafel, Glossar, ein "Who's Who" der wichtigsten Persönlichkeiten u.a. komplettieren diesen Band, der auch für den schulischen und universitären Unterricht Material in großer Fülle zu bieten hat.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen