Paul Christopher

 3.2 Sterne bei 38 Bewertungen
Autor von Michelangelos Vermächtnis, Luzifers Testament und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Paul Christopher

Sortieren:
Buchformat:
Michelangelos Vermächtnis

Michelangelos Vermächtnis

 (21)
Erschienen am 02.05.2006
Luzifers Testament

Luzifers Testament

 (14)
Erschienen am 05.03.2007
Das Rembrandt-Erbe

Das Rembrandt-Erbe

 (3)
Erschienen am 04.09.2008
The Aztec Heresy

The Aztec Heresy

 (0)
Erschienen am 01.07.2008
The Templar Throne

The Templar Throne

 (0)
Erschienen am 01.06.2010
Red Templar

Red Templar

 (0)
Erschienen am 03.01.2012
The Templar Cross

The Templar Cross

 (0)
Erschienen am 21.07.2011
The Sword of the Templars

The Sword of the Templars

 (0)
Erschienen am 17.06.2011

Neue Rezensionen zu Paul Christopher

Neu
BootyCounts avatar

Rezension zu "Luzifers Testament" von Paul Christopher

Rezension zu "Lucifers Testament" von Paul Christopher
BootyCountvor 8 Jahren

Was hier reißerisch auf dem Buchrücken als x-te Kirchenverschwörungstheorie angepriesen wird, ist im eigentlichen Lesezyklus nur eine minimale Rahmenhandlung!
Man kann sich in diesem Buch weder mit den Hauptprotagonisten identifizieren, geschweige denn überhaupt irgendeinen Bezug aufbauen. Die absolut unlogische und teils sehr wirre Handlung wurde zwar leicht, aber dafür umso spannungsarmer geschrieben.
Ich kann mir nicht helfen, aber in der Welle der "Kirchen"-Bücher a la Dan Brown haben wir hier einen äußerst schlechten Mitläufer, der vielleicht, was die Handlungsorte des Buches angeht, gut recherchiert wurde, aber alleine das reicht nicht aus.
Nach etwa 260 Seiten wurde mir das ganze zu konfus und zu langweilig, das ich die restlichen 100 Seiten nur eben überflogen habe.
Eins der schlechtesten Bücher, die ich je gelesen habe!

Kommentieren0
8
Teilen
suki22s avatar

Rezension zu "Michelangelos Vermächtnis" von Paul Christopher

Rezension zu "Michelangelos Vermächtnis" von Paul Christopher
suki22vor 10 Jahren

Wer hier auf eine Story alá Sakrileg hofft, wird enttäuscht. Statt einer rasanten Jagd auf Schätze wird hier Jagd auf Nazi Beutekunst gemacht. Ab der Mitt recht langweilig, da man merkt, das das eigentliche Thema, was der Titel verspricht, nicht gehalten wird...

Kommentieren0
8
Teilen
Jens65s avatar

Rezension zu "Michelangelos Vermächtnis" von Paul Christopher

Rezension zu "Michelangelos Vermächtnis" von Paul Christopher
Jens65vor 10 Jahren

Das Buch lies sich zwar zügig lesen und einige Spannungsmomente gab es auch, aber man fragt sich bis zum Schluss, wann nun endlich das Vermächtnis von Michelangelo kommt. Denn außer das die Heldin eine Skizze von Michelangelo am Anfang findet, hat diese eigentlich keine weitere Rolle außer scheinbar aus der Beutekunst zu stammen.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 75 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks