Paul David Bühre

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 10 Rezensionen
(4)
(10)
(6)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1888
  • Paul im Jugendalter

    Teenie-Leaks

    leniks

    28. December 2017 um 21:08 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Paul, der Autor schreibt hier über einen kurzen Zeitraum seiner Teenagerzeit. Er gibt kurze Einblicke aus seinem Leben und den erwachsenen Lesern Hinweise wie sie mit ihren pubertierenden Kindern umgehen sollen. Mir persönlich hat das Buch nichts neues gesagt. An manchen Stellen musste ich aber grinsen.  Für  welches  Lesealter das Buch gedacht ist hat mich nicht erschlossen. Ich habe die broschierte Ausgabe , die 3. Auflage  gelesen.  Was  ich toll fand waren die Zeichnungen des Autors, die echt toll sind, vielleicht wird er ja ...

    Mehr
  • Einige Aussagen wird der Autor irgendwann bereuen, denke ich

    Teenie-Leaks

    Miia

    14. August 2016 um 16:34 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Inhalt:  Teenager sind auch nur Menschen! Aber was für welche? Paul Bühre, 15, geht in Berlin zur Schule. Hier schreibt er, was Jugendliche tun und denken, wenn die Eltern nicht dabei sind. Konsumorientiert, pornographieverdorben und jederzeit bereit, das Geschenk von Oma gegen Gras oder Wodka-Energy einzutauschen? Bisher kennen wir den Pubertätsalltag hauptsächlich aus der Sicht von verunsicherten Eltern, überlasteten Lehrern oder gar Familientherapeuten. Jetzt gewährt erstmals ein 15-Jähriger Einblick in das, was ihm und seiner ...

    Mehr
  • Ganz gutes Buch

    Teenie-Leaks

    Crazy-Girl6789

    05. August 2016 um 21:17 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Erster Satz: Nichts. aber auch wirklich nichts ist verwirrender als die unterschiedlichen Gruppen in meiner Schule. Fakten: Autor: Paul BühreVerlag: Ullstein BuchverlageErscheinungsdatum: 15.01.2015Genre: SachbücherSeiten: 192 Inhalt: Teenager sind auch nur Menschen! Aber was für welche? Paul Bühre, 15, geht in Berlin zur Schule. Hier schreibt er, was Jugendliche tun und denken, wenn die Eltern nicht dabei sind. Konsumorientiert, pornographieverdorben und jederzeit bereit, das Geschenk von Oma gegen Gras oder Wodka-Energy ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2015: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Ein ganz neues Leben

    Daniliesing

    31. October 2015 um 21:17 zu Buchtitel "Ein ganz neues Leben" von Jojo Moyes

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2015? Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2015 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 26. November feststehen wird, gar nicht erwarten! PS: Die Gewinner stehen mittlerweile fest! Hier könnt ihr alle Preisträger und Platzierungen sehen! Unsere große Verlosung für euch! Jedes Jahr, wenn der Leserpreis näher rückt, dann kommt bei uns eine ganz ...

    Mehr
    • 1599
  • Anders als erwartet...

    Teenie-Leaks

    MissRose1989

    02. August 2015 um 02:03 Rezension zu "Teenie-Leaks - Was wir wirklich denken (wenn wir nichts sagen)" von Paul David Bühre

    Paul Bühre ist ein Teenager wie wir früher auch waren. Jeder stand vor dem Fragen der Pubertät und wusste nicht so wirklich, was nun passiert und auch wie nun alles passiert.  Man muss sagen, das Buch biete nun kein Patentrezept um mit Teenager umzugehen oder sie besser zu verstehen, aber Paul Bühre versucht, dem Leser seine Welt und sein Erleben näher zu bringen und damit etwas Aufklärung zu leisten, was nun mit dem Teenager passiert und auch wie sich einiges verändert. Leider ist das Buch nicht wirklich das, was man sich unter ...

    Mehr
  • Empfehlung für Teenie Eltern und alle, die selbst einmal 15 waren

    Teenie-Leaks

    AngelikaHesse

    18. May 2015 um 13:39 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Paul macht ein Schüler-Praktikum beim "Zeitmagazin" und wird gebeten, einen Artikel zum Thema "Teenager" zu schreiben. Der Artikel schlägt ein, Paul schreibt ein Buch: Teenie Leaks.Unspektakulär, absolut ehrlich und kurzweilig erzählt Paul in den einzelnen Kapiteln "wie es so läuft" mit Mädchen, Pornos und der Gruppendynamik. Ein kleiner Einblick in das Leben der heutigen Teenager-Generation. Nach dem Buch habe ich mich gefragt, ob sich wirklich etwas geändert hat in den letzten dreißig Jahren und muss sagen: "Nein, hat es ...

    Mehr
  • Was mir dieses Buch sagen soll, weiß ich auch nicht...

    Teenie-Leaks

    booksnstories

    Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Dieses Buch sprang mich in der Buchhandlung meines Vertrauens aus der SPIEGEL-Bestsellerliste an (eigentlich müsste ich inzwischen ja wissen, dass das nicht immer ein Erfolgsgarant ist, vielleicht sollte ich zukünftig auch andere Buchhandlungen besuchen) und klang vom Klappentext her einigermaßen interessant. Meine eigene Jugend ist ja nun auch noch nicht so lange her (auch wenn es sich länger anfühlt), da wagte ich doch mal einen Vergleich anzustellen, wie die Generation mein Alter minus 10 denn so drauf ist, und ob die heutige ...

    Mehr
    • 3
  • Einblicke in das Leben eines 15jährigen! Flach und nichtssagend!

    Teenie-Leaks

    hexhex

    12. February 2015 um 08:53 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Dieses Buch gibt Einblicke in das Leben eines 15jährigen. Zielgruppe sind nicht etwa die Gleichaltrigen, sondern die Erwachsenen, die die Jugend nicht versteht. Also sozusagen ein Aufklärungsbuch für die Eltern. Themen sind: Soziale Netzwerke, Outfit, Computerspiele, Alkohol und Drogen, Sex, Musik, Erziehung. Als ich von dem Buch hörte, war ich beeindruckt. Ein 15jähriger, der ein ganzes Buch schreibt. Toll! Das musste gelesen werden. Auch war da ein wenig die Hoffnung, einen Einblick in die Seele eines Jugendlichen zu bekommen. ...

    Mehr
  • Teenie Leaks

    Teenie-Leaks

    niklas1804

    08. February 2015 um 13:00 Rezension zu "Teenie-Leaks" von Paul David Bühre

    Teenager sind auch nur Menschen! Aber was für welche? Paul Bühre, 15, geht in Berlin zur Schule. Hier schreibt er, was Jugendliche tun und denken, wenn die Eltern nicht dabei sind. Konsumorientiert, pornographieverdorben und jederzeit bereit, das Geschenk von Oma gegen Gras oder Wodka-Energy einzutauschen? Bisher kennen wir den Pubertätsalltag hauptsächlich aus der Sicht von verunsicherten Eltern, überlasteten Lehrern oder gar Familientherapeuten. Jetzt gewährt erstmals ein 15-Jähriger Einblick in das, was ihm und seiner ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.