Paul Duncan

 3.9 Sterne bei 25 Bewertungen
Autor von Stanley Kubrick, 100 Klassiker des Film noir und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Paul Duncan

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches 100 Klassiker des Film noir (ISBN:9783836543538)

100 Klassiker des Film noir

 (4)
Erschienen am 01.05.2013
Cover des Buches Alfred Hitchcock - Sämtliche Filme (ISBN:9783836527767)

Alfred Hitchcock - Sämtliche Filme

 (3)
Erschienen am 15.06.2011
Cover des Buches 007 - Das James Bond Archiv (ISBN:9783836521048)

007 - Das James Bond Archiv

 (2)
Erschienen am 01.11.2012
Cover des Buches Stanley Kubrick - Sämtliche Filme (ISBN:9783836527729)

Stanley Kubrick - Sämtliche Filme

 (1)
Erschienen am 27.05.2011
Cover des Buches Steve Schapiro. Taxi Driver (ISBN:9783836541985)

Steve Schapiro. Taxi Driver

 (0)
Erschienen am 01.01.2013
Cover des Buches Kubrick (ISBN:9783822831120)

Kubrick

 (0)
Erschienen am 23.01.2008
Cover des Buches Das Star Wars Archiv. 1977–1983 (ISBN:9783836563413)

Das Star Wars Archiv. 1977–1983

 (0)
Erschienen am 18.02.2019
Cover des Buches Alfred Hitchcock (ISBN:9783822816714)

Alfred Hitchcock

 (0)
Erschienen am 17.10.2005

Neue Rezensionen zu Paul Duncan

Neu

Rezension zu "Alfred Hitchcock - Sämtliche Filme" von Paul Duncan

Wundervolle Zusammenstellung sämtlicher Filme
HEIDIZvor 2 Monaten

Ob das Buch nun komplett alle Filme zusammenfasst kann ich ehrlichgesagt nicht sagen, weil ich sie einfach nicht alle kenne und gesehen habe, allerdings zeigt dieses Buch rundherum 53 Filme, es sollen alle sein, und belegt mit mehreren hundert Fotos mit Filmszenen usw. -  und gibt Blicke hinter die Kulissen preis.

Das Buch ist mit einem edlen Lesebändchen versehen und gibt textlich jede Menge Infos - Insiderwissen - wider, welches in diesem Hitchcock-Handbuch - Lexikon - zusammengetragen wurde. Wer Fan dieser Filme ist, dem empfehle ich dieses Buch wärmstens, auch als Geschenk, wie ich finde - einen super Sache, ich habe es einmal verschenkt und kam damit super gut an.

Buch ist hochwertig in Leinen gebunden und mit einer zusätzlichen Banderole zu zwei Drittel geschützt.
Die Texte gehen in die Tiefe, es gibt immer auch Infokästchen, es gibt Zitate von Hitchcock, Filmplakate, Infos zu den Schauplätzen, zu jedem Film die Daten zu Kamera, Buch, Spezialeffekten, Schnitt, Musik, Produktion und Darsteller.

Die Aufnahmen sind von hoher fotografischer Qualität und Aussagegehalt. Alles in allem bin ich voll überzeugt vom Inhalt und der Umsetzung - Die Regielegende A. Hitchcock wird in diesem Buch umfassend dargestellt, ein Lexikon vom Feinsten zu dieser Thematik. Tiefgründig, vielfältig und komplex !!!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Stanley Kubrick" von Paul Duncan

Stanley Kubrick
Masauvor 3 Jahren

Dieses Buch bietet eine Zusammenfassung von Stanley Kubriks Werken. Für alle interessant, die sich einen Überblick über das Leben des Ausnahme-Regisseurs verschaffen wollen. Schön bebildert mit netten Anekdoten bedeutet das Buch für ca. 2h gemütliches Lesevergnügen.

Kommentieren0
116
Teilen

Rezension zu "100 Klassiker des Film noir" von Paul Duncan

Exquisites Nachschlagewerk
Carol-Graysonvor 5 Jahren


Ein grandioses und wirklich schwergewichtiges Werk zu einem Genre, das fast lückenlos in die Bereiche Krimi und Thriller übergeht. Faszinierende Aufnahmen aus bekannten Filmen lösen sich mit detailreichen Texten zu den einzelnen Produktionen und kleinen Anekdoten ab. Wir lernen viele ältere Kultwerke wie "Psycho" und "Rebecca" bis hin zu den neuesten Verfilmungen wie "Pulp Fiction" und "Black Swan" hinter den Kulissen und aus der Sicht des Kameramannes kennen. Dabei trifft der Leser unvergessene Schauspieler und Regisseure wieder oder lernt diese besser kennen. 

Paul Duncan hat eine erlesene und reichhaltige Auswahl getroffen, wobei der Begriff "Film Noir" recht weit gesteckt wurde. 

Mir persönlich gefallen übrigens die älteren Filme aus den 40er- bis 60er-Jahren am besten und ich liebe die Schwarzweißversionen. Hier wurde meisterhaft mit Perspektiven, Mimik, Licht und Schatten gespielt. Verrat, Verzweiflung, Intrigen und Gewalt sind die vorherrschenden düsteren Themen dieser Filmkategorie, Vertrauen, Mut und Hoffnung bilden den lichten Gegenpol.

Dieses Buch gehört einfach in jede Bibliothek eines Krimi- und Kinoliebhabers! Das Hardcover ist dem Genre gemäß minimalistisch in Schwarzweiß gehalten mit einem erhabenen Titeldruck in Blutrot. Die Seiten wurden mit weißer Schrift auf schwarzem Untergrund gedruckt. Da sie relativ matt sind, muss man nicht unbedingt Handschuhe beim Blättern tragen, aber ich empfehle es gerne bei solchen exquisiten Werken, um das Papier zu schonen.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 41 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks