Paul Eddy Grace Flint - Der 2. Verrat

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grace Flint - Der 2. Verrat“ von Paul Eddy

Grace Flint, Special Agent der amerikanischen Financial Strike Force, kämpft gegen ein Kartell von Geldwäschern, das jederzeit zu töten bereit ist. An der Spitze sitzt Karl Gröber, ein skrupelloser ehemaliger Stasi- Mitarbeiter. Als ein riskanter Einsatz gegen ihn in letzter Sekunde brutal scheitert, entdeckt Grace Flint eine schreckliche Wahrheit: Ihr eigener Ehemann, den sie geliebt und dem sie bedingungslos vertraut hat, ist ein Verräter – und spurlos verschwunden. Tief enttäuscht und voller Wut schwört sie Rache und verfolgt ihn um die ganze Welt. Bis sie im Labyrinth der Geheimdienste endlich den entscheidenden Faden in der Hand hält ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grace Flints Rache" von Paul Eddy

    Grace Flint - Der 2. Verrat
    kfir

    kfir

    07. November 2007 um 08:04

    Nach ihrer letzten erfolgreichen Mission scheint es Grace Flint geschafft zu haben. Nicht nur im Job läuft alles gut für sie und sie steht kurz davor, einen ehemaligen Stasi-Offizier der Geldwäsche zu überführen. Auch ihr privates Glück scheint sie in einem Kollegen gefunden zu haben, den sie über alles liebt. Doch dann geht der vermeintliche Coup schief und sie muss herausfinden, dass ihre grosse Liebe sie nur ausgenutzt und ihr Vertrauen missbraucht hat. Grace Flint steigt in ein undurchsichtiges Spiel der Geheimdienste und Geldschiebereien ein, in dem sie nur von einem Gedanken getrieben ist … Rache! Paul Eddy vertraut in diesem zweiten Grace Flint Thriller den gewohnten Zutaten: das Geldwäsche-Milieu mit schier unvorstellbaren Summen, harte Action und die bedingungslose Rache der Undercover-Agentin. Auch wenn die Zutaten wieder einmal viel Spannung versprechen, vieles kommt einem schon aus dem ersten Buch vertraut vor und auch dem Ausgang ist ein wenig vorhersehbar. Zwar kommen in diesem Buch ein paar neue Szenarien hinzu, auch das geschilderte Schema der Geldwäsche ist neu, und die Ausgangssituation mit einer in der Liebe erschütterten Grace Flint sorgt für zusätzlichen Konfliktstoff im Seelenleben der Heldin. Doch sehr viel Neues hält der Roman am Ende nicht bereit. Vieles liest sich wie ein lauwarmer zweiter Aufguss des ersten Teils. Dieses Buch wird mit “Grace Flint - Die 3. Mission” fortgesetzt, zu der ich mich leider nicht mehr habe durchringen können.

    Mehr