Paul G. Bahn Gräber, Mumien und Gelehrte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gräber, Mumien und Gelehrte“ von Paul G. Bahn

Von Lucy, der drei Millionen Jahre alten Australopithecinen aus Äthiopien bis zu den im Eis verschollenen Mitgliedern der Franklin-Expedition, die im 19. Jahrhundert die Nordwest-Passage erkunden wollten, oder den bis zu 8.000 Jahre alten Chinchorro-Mumien aus dem Norden Chiles stellt Peter Bahn insgesamt 50 außergewöhnliche archäologische Entdeckungen auf allen Kontinenten vor. Sie geben Auskunft über Alltag, Gesellschaft, Glauben und Rituale vergangener Zeiten. Zahlreiche Fotos, Zeichnungen und Karten vervollständigen den Blick auf die Rätsel der Vergangenheit. Ein faszinierendes und spannendes Buch für jeden, der an der Historie der Menschheit interessiert ist.§

Stöbern in Sachbuch

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

Spring in eine Pfütze

Lustige und verrückte Ideen, die den Tag wirklich lustig machen c:

SmaragdEffect

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen