Paul Glaser

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(9)
(3)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Tänzerin von Auschwitz

Bei diesen Partnern bestellen:

Tanczac z wrogiem

Bei diesen Partnern bestellen:

Dancing with the Enemy

Bei diesen Partnern bestellen:

Dancing with the Enemy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ‚Man muss erst ausgestoßen werden, bevor man auserwählt sein kann.‘

    Die Tänzerin von Auschwitz
    sabatayn76

    sabatayn76

    22. December 2016 um 23:46 Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Inhalt: Als Paul Glaser - eher widerwillig - Auschwitz besucht, entdeckt er auf einem Koffer seinen Familiennamen, der in den Niederlanden eher selten ist. Daraufhin beginnt er, sich intensiv mit der Vergangenheit seiner Familie zu beschäftigen, findet jüdische Wurzeln und stößt auf die Geschichte seiner Tante Rosie/Roosje, die Tänzerin war und nach Auschwitz deportiert wurde. Basierend auf Rosies Tagebuchaufzeichnungen, Fotos, Briefen, Notizen aus der Zeit des Krieges, persönlichen Gesprächen und Archivmaterial erzählt er in ...

    Mehr
  • Die Tänzerin von Auschwitz

    Die Tänzerin von Auschwitz
    -sabine-

    -sabine-

    02. December 2016 um 08:38 Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Mich hat dieser Erfahrungsbericht sehr aufgewühlt und das, obwohl ich schon vieles aus dieser Zeit gelesen habe. Er ist tragisch, sehr offen und ehrlich und gibt dem Leser auch noch Einblicke in die Zeit nach der Befreiung – und das hat mir – zumindest was die Niederlande angeht – nochmal ganz neue Aspekte und Informationen geliefert.Das Buch wird aus zweierlei Sicht erzählt – einmal aus Sicht des Autors Paul Glaser, der mehr zufällig anfängt, in seiner Familiengeschichte zu stöbern und den man bei seinen Recherchen begleitet. ...

    Mehr
  • Eindrucksvoll und aufmunternd ...

    Die Tänzerin von Auschwitz
    angi_stumpf

    angi_stumpf

    27. November 2016 um 01:12 Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Die Geschichte: Paul Glaser wächst als Katholik in Maastricht auf und erst später in seinem Leben beginnt er, sich über seine Familiengeschichte Gedanken zu machen: er hat jüdische Wurzeln, über die sein Vater allerdings beharrlich schweigt. Durch Kontakte mit anderen Verwandten gelingt es ihm schließlich, vieles aus der Vergangenheit zu rekonstruieren und den Verbleib einiger Angehöriger während des Zweiten Weltkriegs zu klären. Die herausragendste Persönlichkeit ist dabei seine Tante Roosje, eine Frau mit unheimlich viel Mut, ...

    Mehr
  • Die Tänzerin von Auschwitz

    Die Tänzerin von Auschwitz
    FabAusten

    FabAusten

    Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Paul Glaser besucht mit seiner Frau und einigen Kollegen Krakau. Am dritten Tag wollen sie gemeinsam das ehemalige KZ Auschwitz besichtigen. Doch plötzlich spürt er eine Beklemmung, möchte eigentlich nicht mehr mitgehen. Seine Frau und die Freunde überreden ihn und schließlich steht er vor einem Schaukasten mit unendlich vielen Koffern. Da fällt sein Blick auf einen weit vorne liegenden, der den Namen „Glaser“ trägt. Paul Glaser ist in einer katholischen Familie aufgewachsen, die wenig Kontakt zu den Verwandten väterlicherseits ...

    Mehr
    • 5
    ChristineJaeggi

    ChristineJaeggi

    26. May 2015 um 20:13
  • Warum? Fragt sich die junge jüdische emanzipierte Frau Roosje. Eine mitreißende Geschichte

    Die Tänzerin von Auschwitz
    colleke

    colleke

    21. February 2015 um 16:40 Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Ich habe das Buch sowohl in der niederländischen als auch in der deutschen Sprache gelesen.  Es ist eine mitreißende Lebensgeschichte  einer jungen jüdischen Frau während des Krieges.  Sie war damals schon sehr emanzipiert und erfolgreich als Tanzlehrerin. Man könnte sich heutzutage leicht mit ihr identifizieren.  Damals war es aber nicht so üblich, dass die Frauen erfolgreicher waren als die Männer.  Ihr Mann ist begeistert von den Nazis es gibt oft Streit zwischen die Beiden und Roosje reicht die Scheidung ein.  Letztendlich ...

    Mehr
  • Sehr emotional, sehr aufwühlend

    Die Tänzerin von Auschwitz
    Monika58097

    Monika58097

    11. February 2015 um 17:41 Rezension zu "Die Tänzerin von Auschwitz" von Paul Glaser

    Als der Autor Paul Glaser das Vernichtungslager Auschwitz besucht, entdeckt er eher durch Zufall seine jüdischen Wurzeln. Als er seinen Vater auf die Geschichte seiner Familie anspricht, schweigt dieser jedoch. Seine Tante Roosje jedoch beginnt zu erzählen. Anhand ihrer Erzählungen und ihrer Tagebücher, kann Paul Glaser die Geschichte seiner Tante rekonstruieren, die auch seine eigene Geschichte ist, die Geschichte seiner Familie. Roosje ist eine lebenshungrige junge Frau, als die Deutschen die Niederlande besetzen. Verraten von ...

    Mehr