Paul Kemen

Lebenslauf von Paul Kemen

Paul Kemen, Jahrgang 1957, ist seit 1974 Polizist und seit 2o Jahren Pressesprecher der Aachener Polizei. Ende des Jahres 2019 wird er pensioniert. Er lebt in der Städteregion Aachen, ist verheiratet, Vater dreier Söhne und mittlerweile zweifacher Opa. Bekannt wurde er über die Grenzen Aachens hinaus durch seine oft humorvoll geschriebenen Pressemeldungen. Die Aachener Nachrichten widmeten seinen Meldungen über Jahre hinweg die Kolumne „Kemens Welt“. Der Reinerlös zweier Hörbücher mit seinen Geschichten kam „Menschen helfen Menschen“ zugute, einem Hilfsfonds des Aachener Zeitungsverlages. 8888 Euro flossen auf das Spendenkonto. 2012 wurde er von der Aachener Zeitung wegen seiner humorvollen Art zu schreiben, seiner Schlitzohrigkeit und Hilfsbereitschaft mit dem „Mullefluppetpreis“ geehrt. 2014 verlieh ihm der Deutsche Journalistenverband, Bezirk Aachen-Eifel wegen seiner besonderen Meldungen die „Zeitungsente“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Paul Kemen

Neue Rezensionen zu Paul Kemen

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks