Paul Lowe

 3,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Paul Lowe

Paul Lowe leitet den Bereich Fotojournalismus und Dokumentarische Fotografie am Londoner College of Communication, University of the Arts London. Seine preisgekrönten Arbeiten wurden in Magazinen und Zeitungen wie Time, Newsweek, Life und The Observer veröffentlicht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Paul Lowe

Cover des Buches 1001 Fotografien (ISBN: 9783283012717)

1001 Fotografien

 (2)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches Sweet Pauls fabelhafte Welt (ISBN: 9783865287946)

Sweet Pauls fabelhafte Welt

 (0)
Erschienen am 25.02.2015

Neue Rezensionen zu Paul Lowe

Cover des Buches Die Geschichte der Fotografie: Von der Camera obscura bis Instagram (ISBN: 9783791387475)S

Rezension zu "Die Geschichte der Fotografie: Von der Camera obscura bis Instagram" von Paul Lowe

Die spanennde Gesichichte der Bilder
StMoonlightvor 8 Monaten

Schon als kleines Kind habe ich es geliebt Fotos zu machen. Das war mir meist wesentlich lieber als vor der Kamera zu stehen! Sehr zum Leidwesen meiner Eltern, da die Entwicklung der Filme damals ein kleines Vermögen gekostet hat... 🙈
Später habe ich mich dann auch zeitweise vor die Kamera getraut und hatte als Hobbymodell zeitweise viel Spaß bei diversen Shootings. 📸 Heute bin ich eher "back to the roots" und knipse wieder so ziemlich alles, was mir vor die Kamera kommt. 🤳🏻 Was sich aber nicht geändert hat: die Faszination für die Fotografie an sich. Ich mag es in Bildern zu versinken und mich zu fragen, was der Fotograf damit aussagen wollte. Welche Gefühle und Stimmung transportiert das Foto? Und nicht zuletzt die kleinen, oft versteckten, Details zu entdecken! 🧐
Daher finde ich das Sachbuch "Die Geschichte der Fotografie" von Paul Lowe auch super spannend. Es enthält nicht nur etwa 320 Fotos - und zwar bewusst auch von "kleinen" Künstlern (!) - sondern auch entsprechende Beschreibungen (Sinn/Zweck, Ablauf/ Hergang, Einfluss des Fotos). 📖
Was mir nicht so gut gefällt sind die Unterbrechungen. Da wird der Fließtext teilweise auf der darauffolgende Seite fortgesetzt, so dass man zwangsläufig zurückblättern muss, um sich die Fotos anzusehen und die dortige Beschreibung zu lesen. Auf Dauer war das etwas mühsam. 😐
Sortiert nach den Entstehung geht der Leser auf eine Reise von der "Camera obscura" bis in die heute Digitalfotografie. ⌛🧳📸
Vielleicht eines der spannendsten Geschichtsbücher, die ich je gelesen habe! Ganz klare Leseempfehlung für Fotografiebegeisterte. 📙📸👍🏻

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Paul Lowe?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks