Paul M. Kendall Richard III., König von England

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Richard III., König von England“ von Paul M. Kendall

Richard III., zweifellos ein Mann von hoher Begabung, voll Tatkraft und persönlichen Muts, war ein treuer Gefolgsmann seines älteren Bruders Eduard IV., nach dessen Tod er sich, eher durch äußeren Zwang als durch Herrschsucht gedrängt, seiner jugendlichen Neffen entledigte und seine Hände nach der Krone ausstreckte. Nur zwei Jahre lang regierte er großmütig und gerecht als ein König von Gottes Gnaden. Im Kampf gegen die Tudors fiel er erst 32 Jahre alt.Nach dieser Niederlage hatte Heinrich VIII. ein Interesse daran seine eigene Dynastie zu rechtfertigen. Kendall ist zweifellos der Nachweis gelungen,daß die in der Tudor-Zeit entstandene systematische Verleumdung Richards, der auch Shakespeare zum Opfer fiel, von Anfang an mit dem Zeichen unbedenklicher Propaganda behaftet ist. Er verläßt sich nur auf die Unanfechtbarkeit zeitgenössischer Zeugnisse, die er ineiner ungeahntenFülle ausbreitet und zur Grundlage seiner fesselnden Darstellung gemacht hat.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen