Paul Maar , Paul Maar Das Beste vom Sams

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Beste vom Sams“ von Paul Maar

Dieser Sammelband von Paul Maars lustig-verrücktem Sams enthält u. a. die Geschichten: Ein Sams zu viel Das Sams und die Wunschmaschine Das Sams und der blaue Wunschpunkt Ein Taucheranzug für das Sams

Lieben wir das Sams? Ja, wir lieben es! Wir hätten gerne nur noch mehr Geschichten und weniger Gedichte gehabt.

— danielamariaursula

Stöbern in Kinderbücher

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Sams für jede Lebenslage!

    Das Beste vom Sams

    danielamariaursula

    30. September 2016 um 11:00

    Das Beste vom Sams – Paul Maar, Oetinger Verlag Meine Große fuhr mit der Klasse und der Parallelklasse zu einer Autorenlesung von Paul Maar nach Gerolstein. Da mußte ich schnell unser Samsbuch zum Signieren heraussuchen. Siehe da, unser Sams war weg! Nur das Erstlesebuch der kleinen Schwester und andere Paul Maar Bücher wie den Buchstabenfresser und Klabautermann an Bord fand ich. Oh, da hing der Haussegen schief! Also mußte ganz schnell ein neues Samsbuch her! Aber wer die Wahl hat, hat die Qual! Ich konnte mich nicht entscheiden und wollte alles. Aber nicht alles vorlesen (irgendwann bin auch ich mal an meiner Vorlesegrenze angekommen). Daher fiel meine Wahl auf „Das Beste vom Sams“. Optisch, ist es ein Hingucker. Der Blick ins Buch war auch nicht schlechter. Die 408 Seiten Best of Sams enthalten die lustigsten Szenen aus folgenden Samsbüchern: -          1 Woche voller Samstage -          Samsige Weisheiten & Regeln -          Am Samstag kam das Sams zurück -          Was dem Sams so schmeckt -          Neue Punkte für das Sams -          Freudengesänge vom Sams -          Sams im Glück -          Samsige Tierreime & Schmähgesänge -          Ein Sams zu viel -          Samsiger Unsinn -          Reime von Sams-Freunden Dazu kommen noch Samsgedichte, die zwischendrin bunt illustriert zwischen die langen Buchextrakte geschoben sind. Zwischen den einzelnen Büchern oder Kapiteln gibt es Seiten mit fröhlichen blauen Wunschpunkten. Die Schrift ist schön groß, so daß sie auch gut geeignet ist zum Vorlesen von Großeltern ohne den störenden diskriminierenden Aufdruck: GROSSDRUCK ;) Als mein Mann die Kinder dauerkichern hörte, wollte er doch wissen was da los war und siehe da, da das Buch so schön groß gedruckt ist, hat er sich sogar auch bereit erklärt mit vorzulesen (uff!). Die einzelnen Romanextrakte werden mit einer farbigen Einleitung eingeführt, damit man nicht unvorbereitet in die Geschichte „hineinpurzelt“. Einige Illustrationen sind zu Beginn schwarzweiß, aus den Samsklassikern, aus den neueren Büchern sind sie dann farbig und zahlreich. Da das Buch sehr dick ist, habe ich es eine Weile mit mir rumgeschleppt. Daher kam es auch meiner Cousine, einer Grundschulleiterin unter die Augen (sie hatte auch eines darauf geworfen, aber die Mädels geben es auf keinen Fall her). Ihr Urteil: Die Illustrationen sind toll, sie sind bunt und ansprechend, erschlagen die Geschichte aber nicht. Da dieses Buch eine Art Sams Reader’s Digest ist (also vorverdaute Samslektüre) ist das Buch nicht allumfassend. Ein Sams für Martin Taschenbier müssen meine Töchter zum Beispiel weiterhin auf Kassette hören, da es nicht enthalten ist. Einige Stellen kannten sie aus der Schule, andere vom Film, andere von CD…. Aber das störte sie nicht, das Sams ist so lustig, da kann man auch mehrfach lachen. Meine Töchter hätten als einzigen Kritikpunkt, lieber noch ein Sams für Martintaschenbier, oder Onkel Alwin und das Sams….. statt des Samsunsinns gehabt. Auch ist die Altersangabe 6-8 Jahren etwas eng. Da die meisten Samsbücher ab 8 Jahren sind, kann man auch dieses noch mit 9 Jahren und mehr lesen! Beide Töchter wollen es nun, da wir es zu Ende gelesen haben mit in die Schule nehmen. Ich glaube, es wird die 2b besuchen und nicht die 4a, da in der zweiten Klasse noch mehr Vorlesezeit vorhanden ist (die Lehrerin der Großen scharrt aber auch schon mit den Hufen, da ihre Tochter aus der 2b, nun auch im Samsfieber ist…). Das erklärt das fehlende 5. Herzchen, obwohl sie das Buch lieben. Die Kürzungen sind sehr geschickt vorgenommen worden. Da kann ich nur sagen: Ein Sams für alle Fälle, ein toller Vorleseschatz auch für Großeltern. In dieser Reihe sind noch erschienen: Das Beste von den Olchis, Das Beste von Oetinger, Das Beste von Astrid Lindgren, Das Beste vom Franz und Skandinavische Weihnachten.

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks