Paul Maar , Philip Waechter Jakob und der grosse Junge

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jakob und der grosse Junge“ von Paul Maar

Jakob hat Bauchweh. Aber das stimmt gar nicht. Jakob möchte nicht in die Schule gehen. Denn auf dem Rückweg, da lauert ihm jeden Tag der Große Junge auf und ärgert ihn. Jakobs Freund Mehmet kann ihm auch nicht helfen, denn der Große Junge ist viel größer und stärker als die beiden. Aber da bekommt Jakob eines Tages unerwartet Hilfe - ausgerechnet von einem Mädchen! Paul Maars Geschichte vom kleinen Jakob, der erlebt, was so viele Grundschüler kennen, war vergriffen und erscheint jetzt neu mit farbigen Bildern.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen