Paul Maar , Franziska Harvey Klabautermann an Bord!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klabautermann an Bord!“ von Paul Maar

Klabauterspuk für Erstleser - ein großer Lesespaß von Paul Maar Als Martin und Miriam mit ihren Eltern eine Kreuzfahrt machen, steht vor ihnen plötzlich ein waschechter Klabautermann, genauer: ein Klabauter-Lehrling! Er muss drei Prüfungen ablegen, aber das ist auf einem modernen Kreuzfahrtschiff schrecklich schwierig. Zum Glück haben die Geschwister eine gute Idee …

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine Fünf in Mathe, eine abgebissene Gummischlange...und ein ganz und gar zauberhaftes Kinderbuch!

kruemelmonster798

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Es ist eine spannende Kriminalgeschichte, die zum Mitermitteln einlädt mit einem besonderen Flair durch das Kaufhaus

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Phantasiereiche Geschichte für geübtere Leseanfänger

    Klabautermann an Bord!

    danielamariaursula

    15. April 2015 um 15:34

    Dieses Buch ist optisch ansprechend gestaltet, daher für die schönen Illustrationen. Die Geschichte ist nett, aber nicht die schönste von Paul Maar. Es ist eine sprachlich ansprechende Geschichte für 7/8 Jährige (die Protagonisten sind 8 jährige Zwillinge) und sowohl für Jungen als auch Mädchen. Wie meine Kinder die Geschichte finden weiß ich noch nicht, persönlich gefiel mir der Buchstabenfresser besser, jedoch nicht die Illustrationen. Die Kapitel haben leider keine Überschriften, das wäre schon nett, damit die Kinder sich besser auf das freuen können, was im nächsten Kapitel auf sie zukommt. Sprachlich deutlich ansprechender als viele andere Geschichten für Leseanfänger, bei denen ich als "Mitlesende" mich fast zu Tode langweile, inhaltlich nett, aber nicht mehr. Man würde nicht unbedingt einer Fortsetzung entgegenfiebern, wie beim Sams.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks