Paulas Reisen

von Paul Maar und Eva Muggenthaler
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Paulas Reisen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Cambions avatar

Paul Maar kommt wie beim Sams in Reimen daher... Das Lied "Im Land der Blaukarierten" wurde bestimmt von dieser Geschichte inspieriert.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Paulas Reisen"

Die kleine Paula geht auf Traumreise durch wundersame Welten, in denen strenge Gesetze herrschen: So gerät sie ins bunte Land der Kreise, wo sie von der Kugelpolizei ergriffen und der kugelrunden Landschaft angepasst wird. Es gelingt ihr zwar zu fliehen, doch auch im Tausend-Ecken-Land, im Land der roten Töne und im Land Kopfunter passt sie den Bewohnern überhaupt nicht ins Konzept. Aber zum Glück findet Paula jedes Mal einen Ausweg, bis sie endlich im Land der weichen Betten landet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864292293
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:TULIPAN VERLAG
Erscheinungsdatum:25.01.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.08.2009 bei Igel Records erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cambions avatar
    Cambionvor 8 Jahren
    Kurzmeinung: Paul Maar kommt wie beim Sams in Reimen daher... Das Lied "Im Land der Blaukarierten" wurde bestimmt von dieser Geschichte inspieriert.
    Rezension zu "Paulas Reisen" von Paul: Maar

    "Paulas Reisen" - Paul Maar
    Dieses Buch gehört zu den weniger bekannten (Bilder-) Kinderbüchern von Paul Maar- aber mit zu den Besten!
    Paula träumt sich in fremde Länder, in denen strenge Gesetze gelten und in denen sie durch ihr Aussehen auffällt, wie ein bunter Hund- sofort wird sie "erfasst und der Gegend angepasst".
    Paul Maar erzählt in Reimen und behandelt damit ernste Themen, wie Andersartigkeit, Anpassung, mangelnde Toleranz- ganz schön "heisse Eisen".
    Eva Muggenthaler malt die Welten detailreich, witzig und doch auch hintergründig ernst-
    ein gelungenes Buch, dass in seiner Einfachheit, ohne erhobenen Zeigefinger, die Gefühle anspricht. Sehens-, und lesenswert!

    Kommentieren0
    21
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks