Paul Reizin Unschuldsmänner und andere Schafe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Unschuldsmänner und andere Schafe“ von Paul Reizin

§B§Eine Geschichte über Sex, Verführung, Selbstfindung und Low-budget Fernsehshows§§S§Charles ist ein notorischer Lügner. Berufsbedingt quasi. Denn er veräppelt Menschen ganz professionell. Als Producer einer Art "Verstehen-Sie-Spaß"-Fernsehshow. Als er zufällig in einer Bar in ein Blind Date hineinplatzt und ihn eine schöne Unbekannte fragt, ob er Matthew sei, reagiert er erwartungsgemäß: Er sagt ja. Klar. Und verliebt sich. Klar. Die Ereignisse überstürzen sich, als ein alternder Gangster mit nicht sehr lustigem Familienanhang in seiner Show verstirbt. Schluss mit lustig! Charles ergreift die Flucht und muss lernen, ein Mal in seinem Leben endlich er selbst zu sein. Lamm oder Mann sein, das ist hier die Frage.

Stöbern in Romane

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen