Paul Theroux Tief im Süden - Reisen durch ein anderes Amerika

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tief im Süden - Reisen durch ein anderes Amerika“ von Paul Theroux

Paul Theroux hat die ganze Welt bereist - Afrika, Indien, Ozeanien sind ihm vertraut. In "Tief im Süden" begibt er sich auf neues Terrain: Erstmals erkundet er sein eigenes Land und unternimmt einen Roadtrip durch die Südstaaten. Der Südosten der USA präsentiert sich ihm als eine Realität voller Härten, in der ihm zugleich ungeahnter Mut, Herzlichkeit und Gemeinschaftsgefühl begegnen. Er fühlt sich erinnert an seine Reisen durch die ärmsten Länder der Welt. Exotisch erscheint ihm diese Gegend, erstaunlich die Offenheit, mit der ihm die Menschen begegnen. Er landet in Geisterstädten, Freikirchen und auf Waffenausstellungen entlang des "Old Man", des Mississippi. Rassismus und die Folgen von jahrhundertelanger Segregation sind allgegenwärtig. Theroux begibt sich hinein in diese gespaltene Gesellschaft, fragt nach und hört zu, getrieben von einer unstillbaren Neugier auf die Menschen und ihre Leben. Er ist fasziniert von diesem unbekannten Amerika, aus einer geplanten Reise werden vier: "Da wusste ich", so schreibt er, "dass der Süden mich festhielt, mal in einer wohligen Umarmung, mal in einer unerbittlichen Umklammerung." Mit Fotos von Steve McCurry

Außergewöhnliche Reiseliteratur

— Sporchie
Sporchie

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unbekanntes Land

    Tief im Süden - Reisen durch ein anderes Amerika
    Sporchie

    Sporchie

    25. February 2017 um 17:54

    Paul Theroux geb. in Medford, Massachusetts USA  hat in den vergangenen Jahre sich einen Namen gemacht als "Reiseschriftsteller" . Heute lebt er in London und auf Cape Cod. Der weitgereiste Autor, der häufig die Länder per  Eisenbahn erkundet schrieb schon über Argentinien, China und die Südsee.  Nun hat er sich der Herausforderung gestellt sein eigenes Land zu erkunden und er durchfährt die Südstaaten von Alabama - South Carolina - Arkansas entlang des Mississippi. Er besucht aber nicht die großen Städte sondern die eher kleinen unscheinbare Orte.  Aus einer Reise werden letztendlich 4 und so ist es im möglich einige seiner  Zufallsbekanntschaften zu vertiefen. Er beginnt seine Reise im Herbst und seine anderen Reise unternimmt er im Frühjahr, Sommer und Winter. Tausende von Kilometer durchfährt er im Auto dieses Land immer auf der Suche nach Menschen und ihrer Geschichte. Was dabei herausgekommen ist, ist ein faszinierender Einblick in die amerikanische Geschichte. Menschen die unabhängig ihrer Hautfarbe unter wirtschaftlichen Probleme leiden, Existenzängste haben und sich als "abgehängte Nation" ansehen. Für uns ist Amerika das Land der fast unbegrenzten  Möglichkeiten und der Freiheit. Das dem nicht so ist, wird angesichts des wirtschaftliches Niedergangs dieser Bundesstaaten sehr deutlich. Auch das heute immer noch der Graben zwischen den Hautfarben tief und verwurzelt ist und die Menschen deshalb Halt in den vielen Kirchen suchen. Sie hoffen dort Geborgenheit und Wärme zu finden und ein kleines Stück vom Glück. Viele der Personen, die er besuchte fühlen sich abgehängt und desillusioniert. Vielleicht ist es auch darauf zurückzuführen das ein Donald Trump mit seinen Aussprüchen und Versprechungen diesen Menschen neue Hoffnung gibt und sie all zu gerne darauf vertrauen möchten. Ein sehr nachdenkliches Buch mit vielen neuen Einblicken über ein Land - das Verständnis für diese Menschen und ihre Geschichte vermittelt

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535