Paul Torday Lachsfischen im Jemen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lachsfischen im Jemen“ von Paul Torday

Alfred Jones ist Experte für Köcherfliegenlarven. Als Wissenschaftler der obersten britischen Fischereibehörde führt er ein geordnetes, ruhiges Leben. Damit ist es schlagartig vorbei, als Jones von einem arabischen Scheich den Auftrag erhält, im Hochland des Jemen eine Lachszucht aufzubauen. Denn schon bald interessieren sich auch der britische Premierminister und das Terrornetzwerk Al Quaida für seine Arbeit. Paul Tordays so erfrischend komischer wie berührender Debütroman, in einer jungen, frechen Inszenierung des MDR – hochkarätig besetzt mit Joachim Król, Lena Stolze, Peter Matic u.v.a. (Quelle:'Audio CD/01.05.2012')

Das Hörspiel kommt am 1. Mai neu raus, zum Filmstart am 17. Mai :)!

— DER AUDIO VERLAG
DER AUDIO VERLAG

Stöbern in Romane

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen