Paul Tough

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schade!

    Über Bord (DuMont True Tales )

    AnnieLovesTheSky

    09. December 2017 um 09:52 Rezension zu "Über Bord (DuMont True Tales )" von Paul Tough

    Erstaunlich, wozu Menschen in Extremsituationen fähig sind. Das möchte uns auch Paul Tough vermitteln, dessen Name wunderbar passt. Das nur so am Rande.Leider verschenkt er hier viel Potential und hätte die wahre Geschichte nicht weniger emotionslos darstellen können.  Die Story gleicht einem Tatsachenbericht und hat so gar nichts mit einem "Tale" gemeinsam. Das Buch hätte locker einen Umfang von bis zu 200 Seiten haben können.Einzig die Bilder werten das ganze auf, können aber das Ruder nicht mehr rumreißen. (No pun ...

    Mehr
  • Spannend

    Über Bord (DuMont True Tales )

    WinfriedStanzick

    22. June 2017 um 13:00 Rezension zu "Über Bord (DuMont True Tales )" von Paul Tough

    Eine neue Reihe mit dem Titel „True Tales“ , wahre Geschichten, bietet der Dumont Reiseverlag in diesem Sommer all jenen an, die gerne Abenteuer- und Reisegeschichten lesen, dabei aber keine großen Wälzer mögen sondern Spaß haben an einer kurzen, spannenden und vor allen Dingen  wahren Geschichte, die sie mitnimmt in die große weite Welt.In dem vorliegenden Band, wie alle anderen etwa 80 Seiten mit vielen Bilder und Fotografien umfassend, erzählt der in Montauk in den USA lebenden Reporter Paul Tough die abenteuerliche Geschichte ...

    Mehr
  • ‚Er war allein in der Finsternis, und ein einziger Gedanke erfüllte ihn: Hier werde ich sterben.‘

    Über Bord (DuMont True Tales )

    sabatayn76

    02. June 2017 um 17:39 Rezension zu "Über Bord (DuMont True Tales )" von Paul Tough

    Fünfundsiebzig Kilometer vor der Spitze Long Islands fällt der 45-jährige Fischer John Aldridge mitten in der Nacht vom Hummerboot Anna Mary ins Wasser. Keiner hört seine Schreie, und Aldridge kämpft allein ums Überleben. Zwar mobilisiert die Küstenwache sämtliche Kräfte, doch das Suchfeld ist riesig, da niemand weiß, wann genau Aldridge über Bord gegangen ist und wo sich das Boot zu der Zeit befunden hat, und die Helfer suchen an der falschen Stelle. Paul Tough beschreibt in ‚Über Bord‘, wie es zur Katastrophe kam, welche ...

    Mehr
  • Glück im Unglück

    Über Bord (DuMont True Tales )

    R_Manthey

    15. May 2017 um 11:04 Rezension zu "Über Bord (DuMont True Tales )" von Paul Tough

    John Aldridge zieht mit einem Haken an einer Eisbox, um sie auf der Anna Mary ein Stück zu bewegen. Er stemmt sich mit seiner ganzen Körperkraft gegen die Planken des Fischerbootes. Der Haken reißt, und Johns eigene Kraft stößt ihn in den nächtlichen Atlantik. Seine beiden Kameraden auf der Anna Mary schlafen, und sie werden erst Stunden später wach, weil John sie nicht mehr wecken kann. Das ist die Ausgangslage. Manche halten es ohne Rettungsmittel nur Stunden im aufgewühlten Wasser aus, wenn überhaupt. Für eine Rettungsaktion ...

    Mehr
  • Persönlichkeit und Charakter statt Wissensanhäufung

    Die Chancen unserer Kinder

    michael_lehmann-pape

    23. January 2014 um 15:19 Rezension zu "Die Chancen unserer Kinder" von Paul Tough

    Persönlichkeit und Charakter statt Wissensanhäufung Noten, Leistungen, abrufbares Faktenwissen, Masterstudiengänge nur nach Bestnoten, Abitur als Voraussetzung für auch einfach strukturierte Lehrberufe (und dann nur mit gutem Durchschnitt), überlaufene Nachhilfeanbieter schon im Grundschulalter, ständiges Schielen auf den PISA Vergleich, die Ausrichtung der „Ausbildung“ des Nachwuchses schon vom Kindergartenalter an ist durchaus weltweit vor allem auf Faktenwissen, konzentriertes und zeitintensives Lernen und einem eher ...

    Mehr
  • Es ist ein Buch voller Hoffnung

    Die Chancen unserer Kinder

    WinfriedStanzick

    09. October 2013 um 10:32 Rezension zu "Die Chancen unserer Kinder" von Paul Tough

      Das vorliegende Buch des amerikanischen Journalisten Paul Tough kommt mit einer These daher, die mich jedenfalls bei näherem Hinschauen gar nicht so überrascht hat, habe ich doch als Vater eines mittlerweile in die vierte Grundschulklasse gehenden Sohnes und längjährig engagierter Vater in Kindergarten und  Schule schon seit vielen Jahren einen entsprechenden Eindruck.   Was Tough mit vielen Forschungsergebnissen gestützt postuliert: unsere Gesellschaften haben seit Jahrzehnten einseitig die Fähigkeiten unserer Kinder ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks