Paul Voth 90 Tage im Leben des Alex R

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „90 Tage im Leben des Alex R“ von Paul Voth

Ich habe im Februar 2015 bei einem Spaziergang mit meiner Frau Iren einen USB-Stick gefunden. Es war ein elektronisches Tagebuch. Der Name kam mir nicht bekannt vor. Google konnte mir auch nichts Relevantes zu diesem Herrn R. liefern. Aber irgendwie fand ich die Einträge interessant und las einfach Tag für Tag weiter. Am Ende, da will ich ganz ehrlich sein, habe ich bereut, das alles gelesen zu haben. Ich habe den Stick zur Polizei gebracht, aber da hat man mich nicht ernst genommen. Es ist ja nur ein Tagebuch. Und bestimmt sowieso frei erfunden. Vielleicht ist das auch so. Aber ich glaube das nicht. Wie auch immer. Im Grunde kann ich es nicht beweisen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Authentisch dargestellt aber nicht immer in der Lage, mich als Leserin mitzunehmen

Vanillis_world

Solange du atmest

Gefiel mir besser als das letzte Buch, wobei ich das Ende schon geahnt habe. 🙈

Kleine1984

Bruderlüge

Schwesterherz und Bruderlüge = fulminanter Thriller

pipi1904

In tiefen Schluchten

eine schöne Geschichte- jedoch nicht wirklich ein Krimi

katrin297

Hasenjagd

Megagut, mitreißend und spannend wie üblich. Mich hat's unterhalten.

ClaraOswald

Freier Fall

Einfach toll <3 Rasant, spannend und einfach fesselnd

Yunika

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen