Paul Watzlawick Anleitung zum Unglücklichsein

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(7)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anleitung zum Unglücklichsein“ von Paul Watzlawick

Was ist Glück und wie kann man es erreichen? Paul Watzlawick beantwortet diese uralte Frage, indem er sie ironisch in ihr Gegenteil verkehrt: Wie verhindern wir, glücklich zu werden? In eingängigen Anekdoten erklärt er die wirkungsvollsten Wege: Besonders beliebt ist es, einer vermeintlich glorreichen Vergangenheit nachzuweinen. Wir können aber auch Nachbarn bedrohen, Partner und Freunde vergraulen – es gibt so viele schöne Wege, im Hier und Jetzt glücklich unglücklich zu sein. Watzlawicks Ratgeber-Klassiker, hier gelesen von Ernst Konarek, kommt nun in Starbesetzung auch ins Kino.

Lesung mit Ernst Konarek
2 CDs Laufzeit 113 min (Quelle:'Audio CD/01.11.2012')

Ein sehr interessantes und zum Nachdenken anregendes Buch!

— Nelebooks

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein sehr interessantes und zum Nachdenken anregendes Buch!

    Anleitung zum Unglücklichsein

    Nelebooks

    19. November 2017 um 16:57

    Inhalt: "Was ist Glück und wie kann man es erreichen? Paul Watzlawick beantwortet diese uralte Frage, indem er sie ironisch in ihr Gegenteil verkehrt: Wie verhindern wir, glücklich zu werden? In eingängigen Anekdoten erklärt er die wirkungsvollsten Wege: Besonders beliebt ist es, einer vermeintlich glorreichen Vergangenheit nachzuweinen. Wir können aber auch Nachbarn bedrohen, Partner und Freunde vergraulen – es gibt so viele schöne Wege, im Hier und Jetzt glücklich unglücklich zu sein. Watzlawicks Ratgeber-Klassiker, hier gelesen von Ernst Konarek, kommt nun in Starbesetzung auch ins Kino."Cover: Das Cover des Hörbuchs finde ich wenig ansprechend. Würde ich nicht den Titel schon vom Hören kennen, hätte ich es mir nicht genauer angeschaut.Sprecher: Der Sprecher hat eine sehr angenehme Stimme, weshalb ich ihm hier gerne zuhöre.Meinung: Gleich zu Beginn war ich mitten drin. Diese Geschichte kann man nicht so nebenbei konsumieren, sondern sollte sich voll darauf konzentrieren, da es viel enthält, was einem nicht entgehen sollte. Die Geschichten in dem Buch sind allesamt sehr interessant und regen, mal mehr mal weniger, zum Nachdenken an. Daher war es auch sehr kurzweilig und wenn man es zulässt, kann man einiges aus dem Buch mitnehmen.Fazit: Ein sehr interessantes und zum Nachdenken anregendes Buch!(c) Nelebooks

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks