Hilde

von Paul von Schell 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Hilde (ISBN:9783894874506)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hilde"

Der opulente Bildband zum 1. Todestag von Hildegard Knef mit sehr persönlichen Texten von ihrem Witwer Paul von Schell§§Eine Frau, drei Karrieren. Unmittelbar nach Kriegsende feierte sie grandiose Erfolge auf Boleslaw Barlogs Schloßparktheaterbühne. Dort wurde sie von Wolfgang Staudte für den Film entdeckt. "Die Mörder sind unter uns" machte sie 1946 zum ersten Nachkriegsfilmstar Deutschlands. Berühmt und berüchtigt wurde sie 1950 durch den Skandalfilm "Die Sünderin". Hollywood rief, und sie drehte mit Filmpartnern wie Tyrone Power und Gregory Peck. 1955/56 brillierte sie am New Yorker Broadway im Musical "Silk Stockings" in der Rolle der Ninotschka. In den 60er-Jahren schreibt sie eigene Texte, trägt mit schnodderig-frecher, einfühlsamer, lebenskluger Stimme ihre Chansons vor. 1970 die Sensation: Ihre Autobiografie "Der geschenkte Gaul" avanciert zum größten deutschen Nachkriegserfolg und wird zum internationalen Bestseller. An ihrem turbulenten Leben - den Krankheiten, der späten Schwangerschaft, den drei Ehen - nimmt die Öffentlichkeit regen Anteil.§Ein Jahr nach ihrem Tod erscheint nun der große Bildband über Hildegard Knefs Leben und Werk - als eine sehr persönliche Liebeserklärung des Witwers Paul von Schell.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894874506
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:239 Seiten
Verlag:Henschel

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks