Paul Pauls Bücher

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pauls Bücher“ von Paul

Diese Tagebücher beschreiben den Versuch, Verantwortung und Selbstaufgabe als konkrete Verhaltensweisen in Sexualität und Alltag zu verwirklichen. Zwei Männer leisten Pionierarbeit bei der Erkundung einer Lebensweise, die noch immer dem Tabu unterliegt, und das Tagebuch ist als Protokoll ihrer Wünsche und Probleme integraler Bestandteil dieses Versuchs. Hier geht es nicht darum, mal kurz den Macho raushängen zu lassen, sondern um gelebten SM - 24 Stunden an 7 Tagen jeder Woche. 12 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bands der Tagebücher bringen wir nun eine inhaltlich gestraffte Fassung aller drei Bände heraus, mit einem Vorwort des Autors zu den vielfältigen Reaktionen, die seine Bücher bisher hervorgerufen haben. Vom gleichen Autor sind die Handbücher für Sklaven und Meister sowie sein Credo Unterwerfung – Pauls Traum von SM erschienen.

Stöbern in Biografie

Embrace

Sowohl als Buch als auch als Film echt beeindruckend! Kann Embrace jedem empfehlen :)

Kiwi33

Nachtlichter

Ehrlich, schonungslos und informativ

silvia1981

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Pauls Bücher" von Joachim Bartholomae

    Pauls Bücher

    miss_marpel

    28. April 2012 um 20:40

    Pauls Bücher- was soll ich dazu schreiben? Pauls Bücher bestehen aus drei Teilen, dieses hier ist die überarbeitete Neuauflage. Das Buch ist eine Sammlung von Tagebüchern über gelebte SM Beziehungen, die "Paul" und sein jeweiliger Partner im Wechsel schreiben. Was an dem Buch so besonders ist, es ist echt, alles ist so passiert wie es drin steht. Und es ist sehr interessant, man hat direkten Zugang zu den Gedanken/Gefühlen der Protagonisten, man erlebt die Hochs und Tiefs hautnah mit. Zudem liefert das Buch sehr viele Ideen und Anregungen für Liebhaber des SM Bereichs. Für Interessierte sehr zu empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks