Paula Bergström

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(9)
(5)
(0)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anders als man denkt...

    Die Mätresse von Venedig

    happy_blue

    30. November 2017 um 22:35 Rezension zu "Die Mätresse von Venedig" von Paula Bergström

    ... und dennoch Herz erwärmend und packend!Ein wirklich schöner und kurzer Roman, der sich einfach und unkompliziert weg liest, aber dennoch im Gedächtnis bleibt.Der Klappentext fasst den Inhalt passend zusammen. Von daher werde ich dazu nichts weiter schreiben.Den Schreibstil finde ich gut. Er ist passend zum Thema und lässt sich leicht lesen. 

  • Eine schöne Saga

    Dir verziehen

    winniehex

    08. October 2017 um 01:54 Rezension zu "Dir verziehen" von Paula Bergström

    Erstmal möchte ich mich bei dem Edel Elementes Verlag bedanken für das bzw. die Rezensionsexemplare. Ich werde direkt alle drei Bücher auf einmal rezensieren. Das Cover sind alle schön geblümt und verspielt, es sind typische Cover für historisch angehauchte Romane. Die junge Lady Fawn Midwater wurde schon als kleines Mädchen einem Duke als Frau versprochen. Aber der Duke entscheidet sich kurz vor der Hochzeit anders und heiratet aus Liebe eine Frau, das trifft Fawn. Nach Jahren treffen sich die beiden wieder auf einer Feier, dort ...

    Mehr
  • Eine schöne Saga

    Dir verpflichtet

    winniehex

    08. October 2017 um 01:53 Rezension zu "Dir verpflichtet" von Paula Bergström

    Erstmal möchte ich mich bei dem Edel Elementes Verlag bedanken für das bzw. die Rezensionsexemplare. Ich werde direkt alle drei Bücher auf einmal rezensieren. Das Cover sind alle schön geblümt und verspielt, es sind typische Cover für historisch angehauchte Romane. Die junge Lady Fawn Midwater wurde schon als kleines Mädchen einem Duke als Frau versprochen. Aber der Duke entscheidet sich kurz vor der Hochzeit anders und heiratet aus Liebe eine Frau, das trifft Fawn. Nach Jahren treffen sich die beiden wieder auf einer Feier, dort ...

    Mehr
  • Eine schöne Saga

    Dir Versprochen

    winniehex

    08. October 2017 um 01:46 Rezension zu "Dir Versprochen" von Paula Bergström

    Erstmal möchte ich mich bei dem Edel Elementes Verlag bedanken für das bzw. die Rezensionsexemplare. Ich werde direkt alle drei Bücher auf einmal rezensieren. Das Cover sind alle schön geblümt und verspielt, es sind typische Cover für historisch angehauchte Romane. Die junge Lady Fawn Midwater wurde schon als kleines Mädchen einem Duke als Frau versprochen. Aber der Duke entscheidet sich kurz vor der Hochzeit anders und heiratet aus Liebe eine Frau, das trifft Fawn. Nach Jahren treffen sich die beiden wieder auf einer Feier, dort ...

    Mehr
  • Das Leben stellt seine Weichen

    Dir verziehen

    Elke_Roidl

    17. September 2017 um 11:20 Rezension zu "Dir verziehen" von Paula Bergström

    Vier Jahre ist es her das Gwendoly in aller Öffentlichkeit gedemütigt wurde um dieser Schande zu entkommen flieht Sie aus der Heimat und findet bei einer Hutmacherin Arbeit im Laden. Sie hat ein gutes Leben und ist glücklich - ja bis zu dem Tag wo der Mann der Ihr das angetan hat dort erscheint. Blair kommt mir einer anderen dorthin um einen Hut zu kaufen und erkennt Gwen sofort wieder wie auch Sie Ihn sofort erkennt.Blair sucht am nächsten Tag das Gespräch denn er will und muß sich für das vergangene entschuldigen. Auf einem ...

    Mehr
  • Vertrag der Väter

    Dir verpflichtet

    Elke_Roidl

    17. September 2017 um 11:08 Rezension zu "Dir verpflichtet" von Paula Bergström

    Imogen flieht mit Ihrem "Couison" Lupus um nicht in eine Ehe zu müssen die Ihr Vater bei Ihrer Geburt vereinbart hat, denn Sie liebt Stuart nicht( in Kindertagen war Stuart ein frecher Junge). Auf der Flucht zeigt Lupus sein wahres Gesicht und versucht Imogen mit Gewalt zu nehmen aber da kommt Rettung es ist Stuart der Ihr hilft und bringt die verwirrte Imogen in sein Haus. Als Imogen weiß wer Sie gerettet hat zeigt Sie Ihm "Ihre" liederliche Seite und hofft so das er von dem Vertrag zurück tritt - aber Stuart liebt Imogen und ...

    Mehr
  • wer glaubt an die Liebe

    Dir Versprochen

    Elke_Roidl

    17. September 2017 um 10:47 Rezension zu "Dir Versprochen" von Paula Bergström

    Fawn Midwater wurde von Ihren besten Freund Francis Bankbain gedemütigt so das sie daran fast zugrunde ging  - Aber wie das Leben so spielt kauft Francis alle Schuldscheine Ihres Vaters auf und erzwingt somit die Heirat zwischen Ihm und Francis. Obwohl sich alles in Francis sträubt stimmt Sie zu den Sie will Ihrem Vater die Schande ersparen. Eigentlich ist Francis liebevoll und zärtlich aber eines Tages trink er zuviel und wird grob - Fawn flieht zu Ihrem Vater der allerdings dem Spiel verfallen ist und so kommt es wie es kommen ...

    Mehr
  • Schöne History Geschichte....:)

    Dir Versprochen

    steffib2412

    12. September 2017 um 20:10 Rezension zu "Dir Versprochen" von Paula Bergström

    Zur Story:Lady Fawn Midwater war schon als Kind Francis Bankbain, dem Duke of Addington, versprochen. Doch Francis heiratete eine andere, die ein Kind von ihm unter dem Herzen trug. Nun ist er seit einigen Jahren Witwer und lebt zurückgezogen. Sein bester Freund Shamus Woodblank, der Earl of Croyden, ist der Meinung, dass Francis sich wieder verheiraten sollte. Auf einem Empfang treffen Fawn und Francis aufeinander. Sie nimmt ihm immer noch übel, dass er sie wegen einer anderen verlassen hat. Als er an Informationen kommt, macht ...

    Mehr
  • History Romantik

    Dir Versprochen

    Gremlins2

    08. September 2017 um 11:33 Rezension zu "Dir Versprochen" von Paula Bergström

    History Romantik Das Cover des ersten Band der Reihe  ist wunderschön und stimmig. Ein flüssig, leichter Schreibstil lässt den Leser förmlich durch die Seiten fliegen, angenehm zu lesen und leicht verständlich. Francis hat vor Jahren Fawn kompromittiert, indem er plötzlich eine andere Frau heiratete. In der Zeit in der die Geschichte spielt, ein Skandal der oberen Zehntausend. Jedoch ist Francis Ehefrau während der Geburt gemeinsam mit dem Neugeborenen verstorben. Nun hat er weder Ehefrau, noch Erben und greift zu einem Plan. ...

    Mehr
  • alles ging mir einfach zu schnell

    Die Mätresse von Venedig

    annlu

    20. July 2017 um 18:51 Rezension zu "Die Mätresse von Venedig" von Paula Bergström

    Die Erwähnung meines Namens ließ meine Hände zittern. Der Mann, dem ich versprochen worden war, hatte mich gefunden. erotischer historischer Kurzroman Venedig, 1755: Marietta Belmonte ist die Mätresse eines wohlhabenden Mannes, der sie an seinen Freund ausleihen will. Sie lässt sich darauf ein, nicht ahnend, dass es sich bei eben jenem Freund um Conte Davide Brandonari handelt. Jener Conte, dem sie in ihrem früheren Leben versprochen wurde und vor dem sie geflohen ist. Nun hat er sie gefunden und will sein Recht auf eine Heirat ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.