Paula Bergström Die Mätresse von Venedig

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mätresse von Venedig“ von Paula Bergström

Ein historischer Roman aus dem Herzen Venedigs ... Marietta Belmonte lebt im Jahre 1755 in Venedig. Sie wohnt in Carampane, dem Stadtteil in dem die Prostituierten leben. Marietta hat es bis zur Mätresse wohlhabender und einflussreicher Männer gebracht. Auf einer Herrengesellschaft trifft sie auf den Conte Davide Brandonari. Dieser gut aussehende und reiche Adelige kann ihr gefährlich werden, kennt er sie doch aus einem anderen Leben in London, als sie noch Mary Boman hieß und die Tochter des Duke of Montfield war, und obendrein einem Mann versprochen, dem sie noch nie begegnet war – dem Conte Davide Brandonari!

Kurz, knackig und prägnant!

— happy_blue

gute Idee, die aber auf Grund der Kürze sehr gelitten hat

— annlu

Flüssiger Schreibstil, tolle Protagonisten und Erotik sowie ein sehr gelungenes Coverbild. Leseempfehlung,,,,

— steffib2412

Stöbern in Historische Romane

Die Fallstricke des Teufels

Ein gelungener Mix aus historischen Fakten und Fiktion - spannender und informativer Lesegenuß!

miriamB

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Ein großartiger Roman, der einem nicht nur tolle Leseerlebnisse sondern auch Geschichtswissen beschert.

JulieMalie

Das Hexenzeichen

Es konnte mich leider nicht begeistern.

Monique_Oehms

Fortunas Rache

Eine freche und neugierige Sklavin entlarvt einen Mörder

rewareni

Der Reisende

Dieses Buch entfaltet seine ganze Erzählkraft erst dann, wenn man sich bewusst macht, dass es vor dem Holocaust geschrieben wurde.

MelanieMetzenthin

Die Schwester des Tänzers

Eine starke Frau, die immer im Schatten ihres erfolgreichen Bruders steht und doch niemals aufgibt, um ihre Träume zu kämpfen.

tina317852

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anders als man denkt...

    Die Mätresse von Venedig

    happy_blue

    30. November 2017 um 22:35


    ... und dennoch Herz erwärmend und packend!
    Ein wirklich schöner und kurzer Roman, der sich einfach und unkompliziert weg liest, aber dennoch im Gedächtnis bleibt.
    Der Klappentext fasst den Inhalt passend zusammen. Von daher werde ich dazu nichts weiter schreiben.
    Den Schreibstil finde ich gut. Er ist passend zum Thema und lässt sich leicht lesen. 

  • alles ging mir einfach zu schnell

    Die Mätresse von Venedig

    annlu

    20. July 2017 um 18:51

    Die Erwähnung meines Namens ließ meine Hände zittern. Der Mann, dem ich versprochen worden war, hatte mich gefunden. erotischer historischer Kurzroman Venedig, 1755: Marietta Belmonte ist die Mätresse eines wohlhabenden Mannes, der sie an seinen Freund ausleihen will. Sie lässt sich darauf ein, nicht ahnend, dass es sich bei eben jenem Freund um Conte Davide Brandonari handelt. Jener Conte, dem sie in ihrem früheren Leben versprochen wurde und vor dem sie geflohen ist. Nun hat er sie gefunden und will sein Recht auf eine Heirat durchsetzen. Die Geschichte widmet sich abwechselnd Mariette – oder Mary – und Davide, wobei nur Mary in ihren Kapiteln selbst als Erzählerin fungiert. Die Erzählung ist eine Mischung aus historischem Roman, Liebesgeschichte und Erotik. Durch ihre Kürze entwickeln sich die Ereignisse sehr schnell, was einerseits dazu geführt hat, dass die Handlung rasch weitergeht, andererseits ging dadurch aber auch viel verloren. Die Einführung fand ich gut, Mariettas aktuelles Leben wurde beschrieben und ich konnte mir ein Bild von ihrer Situation machen. Die Begegnung mit Davide war mir zu hektisch, wobei sich das nicht auf die Handlung selbst bezieht. Hier wurde aber angedeutet, warum sie damals von zu Hause ausgerissen ist – ich konnte die Gründe aber nicht nachvollziehen, dafür fehlten mir die Emotionen. Auch das Wiedersehen hätte – wenn sie schon selbst als Erzählerin auftritt – aus meiner Sicht sehr viel emotionaler sein müssen, schließlich ist das ein heikler Moment für sie. Ebenso wenig konnte ich Davide verstehen, der sie immer noch zur Frau haben will, obwohl sie nun eine Prostituierte ist und, was für mich noch mehr Gewicht hat, vor ihm weggerannt ist. Wieder hätte ich die Szenen mit mehr (zwiespältigen) Gefühlen ausgefüllt sehen wollen. Bei der Handlung allerdings hätte ich mir erwartet, dass sie sehr von einem Hin und Her zwischen den Beiden und einer Rückeroberung von Seiten Davides geprägt sein würde. Hier wurde ich positiv überrascht, kam es doch recht schnell zu einem Zusammensein (wobei ich da nicht so recht wusste, was die Beiden nun eigentlich jetzt davon halten oder dazu fühlen). Die Ereignisse danach waren für meinen Geschmack aber zu hektisch – besonders das Finale ging mir viel zu schnell. Genauso zwiespältig waren für mich die erotischen Szenen, die hier einen hohen Stellenwert einnehmen und fast mehr Raum einnahmen, als der Rest der Handlung. Fazit: In die Geschichte wurde eine lovestory, ein historischer Roman und Erotik gepackt. Hier hat der Genremix zusammen mit der Kürze der Geschichte dazu geführt, dass von allem etwas da ist, nichts aber so ganz ausgereift schien. Die Idee fand ich super – ich könnte mir die Erzählung ausgeschmückter (und mit gefüllten Lücken) sehr gut als längeren Roman vorstellen.

    Mehr
  • Eine sehr gelungene Geschichte, die mich fesseln konnte...

    Die Mätresse von Venedig

    steffib2412

    10. June 2017 um 06:33

    Zur Story:Ein historischer Roman aus dem Herzen Venedigs ...Marietta Belmonte lebt im Jahre 1755 in Venedig. Sie wohnt in Carampane, dem Stadtteil in dem die Prostituierten leben. Marietta hat es bis zur Mätresse wohlhabender und einflussreicher Männer gebracht. Auf einer Herrengesellschaft trifft sie auf den Conte Davide Brandonari. Dieser gut aussehende und reiche Adelige kann ihr gefährlich werden, kennt er sie doch aus einem anderen Leben in London, als sie noch Mary Boman hieß und die Tochter des Duke of Montfield war, und obendrein einem Mann versprochen, dem sie noch nie begegnet war – dem Conte Davide Brandonari! (By Paula Bergström)Mein Fazit:Mit Die Mätresse von Venedig ist Paula Bergström eine Geschichte gelungen, die mich total begeistern konnte und die den Leser mit ins historische Venedig von 1755 nimmt...Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen....Auch Marietta und Davide als Protagonisten konnten mich überzeugen....Das Buch glänzt mit vielen erotischen Momenten und einem sehr schön gestaltetem Coverbild....Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen...::)Warum gibt es an dieser Stelle keine Buttons zum Abstimmen? Kunden können nur über die Rezensionen anderer, aber nicht über ihre eigenen Rezensionen abstimmen. Aus diesem Grund erscheinen die Buttons für eine Abstimmung nur, wenn Sie die von anderen verfassten Rezensionen ansehen. Kommentar als Link

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 06.01.2018: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   294 Punkte Astell                                           ---    20 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  893 Punkte Beust                                          ---   424 Punkte Bibliomania                               ---   285 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  515 Punkte ChattysBuecherblog                --- 316 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   192 Punkte Code-between-lines                ---  199 Punkte DieBerta                                    ---   88  Punkteeilatan123                                 ---   96 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   343 Punkte Frenx51                                     ---  127 Punkte glanzente                                  ---   104 Punkte GrOtEsQuE                               ---   94 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   207,5 Punkte Hortensia13                             ---   199 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  222 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    109 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   153 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   116 Punkte Katykate                                  ---   130 Punkte Kerdie                                      ---   259 Punkte Kleine1984                              ---   190 Punkte Kuhni77                                   ---   155 Punkte KymLuca                                  ---   149 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   306 Punkte Larii_Mausi                              ---    154 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   331 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte miau0815                                 ---   71 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   263 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  163 Punkte Nelebooks                               ---  310 Punkte niknak                                       ----  328 Punkte nordfrau                                   ---   162 Punkte PMelittaM                                 ---   283,5 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   165 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   87 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 80 PunkteSandkuchen                              ---   300 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   209 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   361 Punkte SomeBody                                ---   207,5 Punkte Sommerleser                           ---   244 Punkte StefanieFreigericht                  ---   263,5 Punkte tlow                                            ---   178 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   147 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   202 Punkte Yolande                                       --   233 Punkte

    Mehr
    • 2656
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks