Paula Berlin Männer und andere Irre: Ein Insel-Abenteuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Männer und andere Irre: Ein Insel-Abenteuer“ von Paula Berlin

Gleich zweimal gefeuert an einem Tag – von ihrem Freund und ihrer Firma! Die Börsenmaklerin Tessa will jetzt nur noch eines, nämlich weit, weit weg. Doch die stille Nordseeinsel, auf der sie Zuflucht sucht, findet Tessa im wahrsten Sonne des Wortes einfach nur irre. Und das liegt nicht zuletzt an dem jungen, attraktiven Psychiater Robert ... Paula Berlins Roman ist ein rasant-romantisches Abenteuer voller Witz und Überraschungen. Über die Autorin Paula Berlin kam 1984 in Kreuzberg zur Welt und hat sich inzwischen nur ein paar Kilometer weiterbewegt. Heute lebt die ausgebildete Malerin mit Mann, Sohn, Königspudel Luise und Wellensittich Stella in Friedrichshain. „Männer und andere Irre“ ist ihr erster Roman, der nächste knistert schon in ihrem Kopf. Paula Berlin freut sich über Nachrichten von ihren Leserinnen und Lesern. Sie können ihr gerne schreiben unter paula@berlin.de.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen