UnverwechselBar: Liebe: Fiona & Daniel (Doppelpunkt Liebe, Band 3)

von Paula Herzbluth 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
UnverwechselBar: Liebe: Fiona & Daniel (Doppelpunkt Liebe, Band 3)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781520955292
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:312 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:29.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    BeaRas avatar
    BeaRavor 4 Monaten
    ernsthafte Lockerheit und ganz viel Herz

    Cover:

    Das Cover fügt sich wunderbar in die Reihe ein und greift einen der wichtigsten Handlungsorte auf: Daniels Bar. Ich finde es sehr schön gelungen, auch wie die herausschwappenden Flüssigkeiten der beiden Cocktailgläser ein Herz bilden. Nach dem Lesen finde ich auch, dass die Gläser die beiden Protagonisten sehr gut beschreiben, warum? Lest unten weiter...


    Meine Meinung:

    Fiona und Daniel sind zwei taffe Menschen, die sich ihr Leben für sich so eingerichtet haben, das sie mehr oder weniger gut zurecht kommen. Stur, bockig, liebevoll, herzlich, all das können sie sein. Sie sind ein bunter Cocktail an Eigenschaften und Erfahrungen, die sie zugleich zerbrechlich wie Glas machen. Vorsichtig und immer mit einem Schutzpanzer um sich herum, mit dem sie sich und einander das Leben schwer machen. Und doch ist da immer diese vorsichtige Frage nach Liebe. Ist es welche oder verwechselt man es doch mit Anziehungskraft oder gar anderen Gefühlen?

    Dieser Band ist bisher der ernsthafteste und tiefgründigste der Reihe. Er bewegt und regt zum Nachdenken an. Dennoch schafft es Paula Herzbluth auch diese Lockerheit zu bewahren, die ich an den bisherigen Bänden so geliebt habe. Auch hier kommen witzige Schlagabtäusche nicht zu kurz, aber manchmal sind es doch die Fassaden, die dadurch zu schützen versucht werden. Ich habe in meiner bisherigen langen Leserkarriere keine zwei Protagonisten kennengelernt, die es schaffen sich so gekonnt und ausufernd gegenseitig und selbst das Leben schwer zu machen. Aber – und das empfinde ich sehr positiv – sie schaffen es dadurch auch, immer mehr zu sich selbst zu finden und die Mauern, die sie nach außen errichten von innen in Frage zu stellen, woran gute Freunde auch nicht ganz unschuldig sind.


    Leseempfehlung:

    Paula Herzbluth hat es mit ihrem wunderbaren erfrischenden Schreibstil und einer ungewöhnlichen Geschichte um zwei bezaubernde stolze Sturköpfe wieder einmal geschafft mich zu begeistern. Zwar hat diese Geschichte einen ernsten Ton, aber dennoch eine Lockerheit, die einen dazu bringt die Lektüre dennoch zu genießen. Von mir gibt es 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung für dieses Buch und die gesamte Reihe. Ich hoffe auf eine Fortsetzung!

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks