Paula Kowoll Sexualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sexualpädagogische Konzeptionen in der Behindertenhilfe“ von Paula Kowoll

Liebe im Heim? Was vor Jahren in Deutschlands Behinderteneinrichtungen noch unvorstellbar war, beschäftigt heute Menschen verschiedener Berufsgruppen. Nicht nur durch den offenen Umgang mit Sexualität in den Medien, sondern auch durch gewandelte gesellschaftliche Einstellungen, wurde das Thema Sexualität und geistige Behinderung zunehmend aktuell. So fordern einerseits Menschen mit geistiger Behinderung mehr sexuelle Selbstbestimmung, aber auch Eltern, Forscher und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe erkennen die Wichtigkeit einer normalen Sexualentwicklung für die Identitätsbildung eines jeden Menschen.Nach einer definitorischen Einführung setzt sich die Autorin mit den verschiedenen Facetten des Lebens und Lernens von Menschen mit Behinderung auseinander, um den Focus auf die Möglichkeiten der sexuellen Entwicklung und das Ausleben der Sexualität in Wohneinrichtungen zu legen. Diese Erkenntnisse münden sodann in den Themenkomplex der sexualpädagogischen Konzeption. Hier werden besonders die Notwendigkeit, der Erarbeitungsprozess und die Anforderungen an eine solche Konzeption, sowie die Inhalte und Rahmenbedingungen erläutert. Dieses Werk richtet sich als Handbuch für die Erarbeitung einer sexualpädagogischen Konzeption besonders an Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie als Nachschlagewerk an alle Interessierten der Thematik.

Stöbern in Sachbuch

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks