Paula Seifert

 4 Sterne bei 53 Bewertungen

Lebenslauf von Paula Seifert

Paula Seifert, geboren 1966 in Taucha bei Leipzig, arbeitete nach dem Studium der Kunstgeschichte in der Deutschen Bücherei Leipzig, danach im Verlag Edition Leipzig. 1995 zog sie nach Bad Hersfeld in Hessen, wo sie heute mit Mann und Hund lebt. 

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Saale Premium - Die Frauen vom Weinschloss

Erscheint am 28.09.2020 als Taschenbuch bei Ullstein Taschenbuch Verlag. Es ist der 3. Band der Reihe "Saale Premium".

Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss

 (50)
Neu erschienen am 13.07.2020 als Taschenbuch bei Ullstein Taschenbuch Verlag. Es ist der 1. Band der Reihe "Saale Premium".

Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss: Roman (Die Weinschloss-Saga 1)

 (3)
Neu erschienen am 26.06.2020 als E-Book bei Ullstein eBooks.

Alle Bücher von Paula Seifert

Neue Rezensionen zu Paula Seifert

Neu
M

Rezension zu "Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss" von Paula Seifert

Eine Frau im Weinberg
Miltoniavor 8 Tagen

Ein Sprung zurück in die Anfänge des 20. Jahrhunderts: in Freyburg an der Saale wird Wein angebaut und als Sekt oder Wein in alle Länder verschickt, wo er großen Anklang findet. Aber das wirtschaftliche Leben wird ganz klar von den Männern bestimmt und so ist es für Aennes Vater ein großes Problem, dass er zwar eine kluge, wissbegierige und an der Winzerei interessierte Tochter hat, aber eben leider keinen Sohn. Und diese Tochter ist dazu noch recht eigenwillig und verliebt sich ausgerechnet in ein Mitglied derjenigen Familie, die Aennes Vater vor Urzeiten sehr brüskiert hat. Deshalb kommt eine Heirat mit dem jungen Clemens auf gar keinen Fall in Frage. Schlussendlich muss sich Aenne dem Willen des Vaters beugen und heiratet einen anderen Mann. Und das wird nicht das letzte Mal bleiben, wo ihr das Schicksal oder andere Menschen einen dicken Strich durch ihre Lebenspläne machen.

Da wäre zum Beispiel die Reblaus, die nicht nur den Familienbetrieb von Aennes Vater ruiniert, sondern allen vom Weinbau abhängigen Regionen in Deutschland und Europa schwere existenzielle Nöte bereitet. Oder der Tod ihr nahestehender Menschen, der sie immer wieder sehr trifft.

Zum Glück ist Aenne hart im Nehmen und allen Widrigkeiten zum Trotz versucht sie immer wieder, auf die Beine zu kommen.

Das klingt ein wenig Courts-Mahler-haft, zu diesem Eindruck trägt sicherlich bei mir auch das wunderschöne Coverbild bei, aber viele Ereignisse sind durchaus historisch belegt und könnten sich so zugetragen haben. Sehr schön finde ich, dass hier mal eine Region Deutschland beschrieben wird, über die man so wenig hört und liest und die durchaus bereisenwert ist und mehr bietet als nur die riesige Rotkäppchen-Sektkellerei. Freyburg ist ein nettes Städtchen und in der näheren Umgebung gibt es auch mehr als nur Weinberge.

Das Buch ist als Beginn einer Trilogie angelegt und die Zeiten werden wohl nicht einfacher werden. 

Das Einstiegsbuch ist für mich schon mal gut gelungen, dafür 4 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss: Roman (Die Weinschloss-Saga 1)" von Paula Seifert

Spannend, aber zu schnell erzählt
Catelynvor 14 Tagen

Ich liebe Sekt und ich war auch schön öfter in Freyburg in der Rotkäppchen Sektkellerei. Der Inhalt des Buches hat mich daher sofort angesprochen und ich habe es auch recht zügig durchgelesen.
Erst einmal zum Cover; ja, man weiß direkt was man bekommt. Aber es schwimmt halt auch auf der momentanen Welle aller Cover dieser historischen Romane die im 19./20 Jahrhundert spielen. Irgendwie langweilt es mich und hat zur Folge, dass ich es registriere, aber nicht mehr wirklich betrachte.
Viel wichtiger war ja auch der Inhalt. Und dieser ist wirklich spannend. Gerade wenn man sich für Wein- und Sektherstellung interessiert. Die Anfänge der Rotkäppchen Sektkellerei in die Handlung einfließen zu lassen gab der Story für mich einen gewissen Reiz. Das Lesen machte total Spaß. Und auch die Geschichten der einzelnen Protagonisten.
Aber, es ging mir alles viel zu schnell. Man wird in Rekordzeit durch die Jahre gehetzt. Dabei bleibt leider kaum Zeit den einzelnen Geschehnissen ihre nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Immer wird nur an der Oberfläche gekratzt, nie tiefer gegangen. Und das ist so verdammt schade. Die Aufteilung in drei Bände finde ich in Ordnung. Auch bei einem so verdammt langen Zeitraum, über den die Familiengeschichte sich erstreckt. Aber warum wurden die einzelnen Bände nicht dicker gemacht? Warum so wenige Seite für so viel Story? Ich liebe die Geschichte, aber ich bin total unglücklich darüber, in welchem Tempo sie erzählt wird.
Klar werde ich die nächsten Bände lesen. Auch wenn jetzt schon klar ist, dass leider wieder nur an der Oberfläche der Geschichten gekratzt wird. Warum wurde hier der eigenen Story so wenig vertraut, nur um sie in ein gängiges Seitenformat zu pressen? Schade...


Kommentieren0
0
Teilen
H

Rezension zu "Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss" von Paula Seifert

Faszinierende Familiengeschichte
HK1951vor 19 Tagen

Faszinierende Familiengeschichte

Die dramatische Familiengeschichte um die junge Aenne hat mich fast von der ersten Seite an fasziniert.

„In Freyburg zwischen Saale und Unstrut wird im Kaiserreich der beste Sekt gekeltert. Aenne ist in den Weinbergen ihrer Familie aufgewachsen, sie träumt davon, sich etwas Eigenes aufzubauen. Ihr Vater erwartet viel von seiner gescheiten Tochter, auch Gehorsam. Als Aenne sich in Clemens verliebt, ahnt sie nicht, dass er zu den ärgsten Rivalen ihres Vaters gehört. Doch Aenne kann ihre große Liebe nicht aufgeben und fordert damit das Schicksal heraus.“

Man wird in die Zeit „katapultiert“, so als wäre man selbst vor Ort. Das Geschehen wird sehr bildhaft geschildert, man kann sich sowohl ins Geschehen als auch in die agierenden Personen gut hineinversetzen. Das macht die Geschichte sehr authentisch und lebensnah.

Ich wurde durch die spannende, sehr interessante Geschichte und die charismatische Protagonistin sehr gut unterhalten. Nicht nur für Freunde dieses Genres ein wirklich gutes Buch.

Die dramatische Familiengeschichte über drei Generationen wird wie folgt fortgesetzt:

Band 2: Die Frauen vom Weinschloss (28.09.2020)
Band 3: Der Himmel über dem Weinschloss (29.01.2021)

und ich freue mich bereits auf beide Folgebände.



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks