Der Sohn des Pharao

von Pauline Gedge 
3,5 Sterne bei22 Bewertungen
Der Sohn des Pharao
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Selkets avatar

Mir hat die dekadente erotische Besessenheit des Protagonisten gut gefallen. Wer stellt z.B. heutzutage seine Leidenschaft über alles?

Alle 22 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Sohn des Pharao"

Um Macht, Magie und Besessenheit geht es in diesem Roman, der in Ägypten, 1250 Jahre vor unserer Zeitrechnung spielt. Khamwaset, Arzt und Magier, wird von seiner Umgebung als nüchterner und vernünftiger Mensch geschätzt, doch insgeheim jagt er immer noch einem Kindheitstraum nach. Er sucht nach der legendenumwobenen Schriftrolle des Gottes Thoth, die ihrem Besitzer die Macht verleihen soll, Tote aufzuwecken und Unsterblichkeit zu erlangen. Schon scheint er am Ziel seiner Wünsche angelangt, als dunkle Mächte ins Spiel kommen. . .

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499135279
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks