Buchreihe: Herrscher der zwei Länder von Pauline Gedge

 4 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Der fremde Pharao

     (22)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: 31.03.2017
    Seit Ende der zwölften Dynastie, etwa 1800 vor Christus, wurden die Ägypter von einer fremden Macht regiert, die sie Setius nannten. Deren Könige sorgen sich wenig um das Wohl des Landes, plündern seinen Reichtum und vernachlässigen seine alte Kultur und Religion. Zweihundert Jahre später steht ein Mann auf, der sich nicht länger unterwerfen will: Seqenenre, Fürst von Waset. Doch in seiner eigenen Familie gibt es einen Verräter …In ihrer großen Trilogie, dessen erster Band hier vorliegt, erzählt Pauline Gedge die bewegende Geschichte einer der bedeutendsten Familien des alten Ägypten. Eine Geschichte von Leidenschaft und Verrat, von Ehre und kühnem Widerstand.
  2. Band 2: In der Oase

     (19)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: 31.03.2017
    Die Rebellion der Fürstenfamilie von Waset gegen den fremden Pharao Apophis ist gescheitert, das Haupt der Familie lebt nicht mehr: Doch sein Sohn Kamose kämpft gemeinsam mit den anderen Fürsten Ägyptens weiter und erobert fast das ganze Land am Nil. Als Kamose seine im Kampf verschleppte Schwester befreien will, muss er erkennen, dass Tani seit langem auf der Seite des Feindes steht.Auch der zweite Band von Pauline Gedges großer Trilogie «Herrscher der Zwei Länder» entführt seine Leser in eine geheimnisvolle Welt voller Leidenschaft, Verlangen und zornigen Widerstand.
  3. Band 3: Die Straße des Horus

     (14)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: 31.03.2017
    Kamoses anfänglicher Siegeszug gegen den fremden Pharao endet vor den Mauern der uneinnehmbaren Festung Auaris. Als er einer Verschwörung seiner eigenen Verbündeten zum Opfer fällt, scheint es um das Haus Waset geschehen. Doch hat niemand mit den Frauen der Familie gerechnet. Sie schlagen den Aufstand nieder und übernehmen das Regiment, bis Kamoses verwundeter Bruder Ahmose sich vom Krankenbett erhebt, um Ägypten endgültig vom Joch der Fremdherrschaft zu befreien.Mit «Die Straße des Horus» führt Bestseller-Autorin Pauline Gedge ihre große Trilogie aus dem alten Ägypten einem furiosen Ende zu.
Über Pauline Gedge
Pauline Gedge, geboren 1945 in Auckland, Neuseeland, verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in England und lebt heute in Alberta, Kanada. Mit ihren Büchern, die in zahlreiche Sprachen übersetzt sind, gehört sie zu den erfolgreichsten Autorinnen historischer Romane. ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks