Paulo Coelho

(8.876)

Lovelybooks Bewertung

  • 6765 Bibliotheken
  • 224 Follower
  • 171 Leser
  • 911 Rezensionen
(3160)
(2738)
(2017)
(665)
(296)
Paulo Coelho

Lebenslauf von Paulo Coelho

Paulo Coelho wurde am 24. August 1947 in Rio de Janeiro geboren. Man kann sagen, dass er ein besonders intensives Leben geführt hat. Bevor er zu einem international bekannten Bestseller-Autor wurde, musste Paulo Coelho einige Hindernisse überwinden. Seine Eltern lieferten ihn zwischen 1966 und 1968 dreimal in eine psychiatrische Klinik ein. Sie haben sein rebellisches Verhalten als Verrücktheit falsch gedeutet. In der Klinik machte Coelho schreckliche Erfahrungen mit der Elektroschocktherapie. Er machte weitere Erfahrungen mit der Folter, als er von der Polizei wegen angeblicher subversiver Aktivitäten gegen das Regime der Diktatur in Brasilien verhaftet wurde. Als ein Anhänger des Untergrunds wurde er von der Obrigkeit als Bedrohung wahrgenommen. Einige Zeit später tat sich Paulo Coelho mit dem Rockstar Raul Seixas zusammen und führte ein wildes Leben als Hippie nach dem Motto „Liebe und Frieden“ und „Sex, Drugs and Rock’n Roll“. Sie komponierten gemeinsam in den Jahren von 1973 bis 1982 über 120 Lieder und hatten maßgeblichen Einfluss auf die brasilianische Rockmusik. Einige der Lieder gelten auch heute noch als Hits. Das wilde Musikerleben des Paulo Coehlo wurde in dem biographischen Werk „The Magician’s Son: Paulo Coelho’s Musical Carreer“ von Hérica Marmo 2007 dargestellt. Er führte ein Leben als Hippie, Rockstar, Journalist, Schauspieler, Drehbuchautor, Dramaturg und Fernsehproduzent. Dieses aufwühlende Leben nahm 1982 ein jähes Ende, nachdem Paulo Coelho nach einem Besuch in Dachau und später in Amsterdam ein mystisches Erlebnis durch eine Vision der Figur „J“ hatte, der nun sein Mentor wurde und ihn davon überzeugte, den Jakobsweg im nördlichen Spanien zu pilgern. 1986 ging Paulo Coelho im Alter von 38 Jahren den Jakobsweg und fand zum christlichen Glauben zurück. Er schilderte diese Erfahrung in seinem Buch „Auf dem Jakobsweg – Tagebuch einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela“ (Orig. Titel: „O Diário de um Mago“), dass er 1987 veröffentlichte. Mit seinem zweiten Buch „Der Alchimist“ (Orig. Titel: „O Alquimista“) legte er im Jahr darauf den Grundstein für seinen späteren Erfolg und Ruhm. Der Roman hat mittlerweile den Status eines universellen Klassikers erlangt. Die Geschichte gilt als zeitlos und inspirierend für alle Generationen. Zu seinen weiteren Bücher gehören: „Brida“ (1990), „As Valkírias“ (1992), „Unterwegs. Der Wanderer“ (Orig. Titel: „Maktub“, 1994), „Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte“ (Orig. Titel: „Na Margem do Rio Piedra eu Sentei e Chorei“, 1994), „Der fünfte Berg“ (Port Titel: O Monte Cinco, 1996), „Handbuch des Kriegers des Lichts“ (Orig. Titel: „Manual do guerreiro da luz“, 1997), „Letras do amor de um profeta“ (1997), „Veronika beschließt zu sterben“ (Orig. Titel: „Veronika decide morrer“, 1998) und „Der Dämon und das Fräulein Prym“ (Orig. Titel: „O Demônio e a Srta Prym“, 2000). Seine neuesten Werke gehören unter anderem „Elf Minuten“ (Orig. Titel: „Onze Minutos“, 2003), „Der Zahir“ (Orig. Titel: „O Zahir“, 2005), „Sei wie ein Fluss, der still die Nacht durchströmt. Neue Geschichten und Gedanken 1998–2005“ (Orig. Titel: “Ser como um rio que flui“, 2006), „Die Hexe von Portobello“ (Orig. Titel: „A bruxa de Portobello“, 2006). „Der Sieger bleibt allein" (Orig. Titel „O Vencedor está Só“, 2008) uvm. Auf Coelhos letztes Werk „Aleph" („O Aleph", 2010) aus dem Frühjahr 2012 folgte im Januar 2013 "Die Schriften von Accra", das an die Erfolge seiner Vorgängerromane bereits nach kurzer Zeit anknüpfen konnte. 2014 erschien mit "Untreue" ein weiterer Roman Coelhos in deutscher Sprache.

Bekannteste Bücher

Der Weg des Bogens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spionin

Bei diesen Partnern bestellen:

Freiheit – Buch-Kalender 2018

Bei diesen Partnern bestellen:

Veronika beschließt zu sterben

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Alchimist

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spionin

Bei diesen Partnern bestellen:

Elf Minuten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg des Bogens

Bei diesen Partnern bestellen:

Elf Minuten

Bei diesen Partnern bestellen:

Freundschaft – Buch-Kalender 2017

Bei diesen Partnern bestellen:

Mut – Buch-Kalender 2016

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Handbuch der Anweisungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Untreue

Bei diesen Partnern bestellen:

Alchimie - Buch-Kalender 2015

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schriften von Accra

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf dem Jakobsweg

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschenk-Box

Bei diesen Partnern bestellen:

Aleph

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg des Bogens

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anleitung zum Bogenschießen

    Der Weg des Bogens

    seschat

    12. October 2017 um 07:25 Rezension zu "Der Weg des Bogens" von Paulo Coelho

    Seit dem Erscheinen des "Alchimisten" bin ich ein großer Fan von Paulo Coehlos philosophisch verwobener Erzählkunst.In seinem neuesten Buch mit dem Titel "Der Weg des Bogens" widmet sich der brasilianische Autor seinem Lieblingssport, dem Bogenschießen. In klaren, schnörkellosen Worten beschreibt er am Beispiel des japanischen Meisters Tsetsuya, wie man als Laie die Kunst des Bogenschießens erlernen kann. Dabei sei es zudem wichtig, im Einklang mit sich selbst zu agieren. Denn nur dann vermag man das anvisierte Ziel zu treffen. ...

    Mehr
  • Kann man lesen, muss man aber nicht

    Untreue

    Lyca

    09. October 2017 um 12:39 Rezension zu "Untreue" von Paulo Coelho

     Die 31jährige Journalistin Linda hat ein Leben von dem andere nur träumen können. Mit ihrem wunderbaren Ehemann, der zu den 300 reichsten der Schweiz gehört und ihren zwei Söhnen scheint ihr auf den ersten Blick an nichts zu fehlen. Doch Linda ist keinesfalls glücklich, sie möchte vor dem Alltag flüchten, endlich mal was erleben und sich nicht fragen müssen ob es denn schon alles sei, was das Leben für sie zu bieten hat. Meine Meinung:Das Buch ist zwar sehr gut zu lesen und die Seiten fliegen nur so dahin, doch habe ich mir von ...

    Mehr
  • Tolles, inspirierendes Hörbuch!

    Der Weg des Bogens

    Daniel_Allertseder

    03. October 2017 um 22:45 Rezension zu "Der Weg des Bogens" von Paulo Coelho

    Meine Meinung ​ »Der Weg des Bogens« von Paulo Coelho durfte ich als Hörbuch hören. Der Klappentext klang sehr interessant, und die Printausgabe gefällt mir wirklich sehr, dennoch entschied ich mich für das Hörbuch, und diese Entscheidung habe ich nicht bereut!   Gleich zu Beginn muss ich sagen, dass mich bisher kein (Hör)Buch so inspiriert hat wie Paulo Coelho’s neuestes Werk. »Der Weg des Bogens« zeigt anhand eines Bogenschützen, wie das Leben verlaufen könnte, wie man das Leben meistern sollte, wie man durch Inspirationen ...

    Mehr
  • Auf dem Weg zum Klassiker

    Veronika beschließt zu sterben

    mvieten

    03. October 2017 um 15:13 Rezension zu "Veronika beschließt zu sterben" von Paulo Coelho

    In seinem Roman ‚Veronika beschließt zu sterben‘, erschienen im Diogenes Verlag, beschreibt Paulo Coelho den misslungenen Selbstmord und die darauf folgenden Tage im Leben einer jungen Frau. Schon auf den ersten Seiten offenbart Veronika uns ihre Rechtfertigung für die Tat. Sie hat ihre Ziele früh erreicht und fürchtet, in den nächsten dreißig, vierzig oder gar fünfzig Jahren würde sich ihr Leben nur noch wiederholen und ein Tag würde dem anderen gleichen. Auf die Idee, ihre Ziele höher zu setzen oder sich einfach andere zu ...

    Mehr
  • Fesselnd und voller Poetik

    Die Strandgängerin

    Stellamira

    Rezension zu "Die Strandgängerin" von Koch Ursa

    Ich habe nun das Gefühl die Inseln der Kapverden bestens zu kennen, denn die Autorin beschreibt ein Jahr dort, Monat für Monat,  in einem poetischen, sehr abwechslungsreichen Schreibstil. Die Romanheldin Amelie hat sich dorthin zurückgezogen und erlebt etliche Überraschungen in einem kleinen Fischerdorf in dieser fremden, exotischen Kultur. Für mich ein begeisterndes Porträt einer Inselwelt, in der nichts so ist wie es scheint und doch als wunderbarer Sehnsuchtsort Auswanderern und Urlaubern Ursprünglichkeit vermittelt. Spannend ...

    Mehr
    • 2
  • Ein sehr einfühlsamer Roman über das Leben und eine Prise Verrücktheit

    Veronika beschließt zu sterben

    lydi_marie_kem

    20. September 2017 um 18:03 Rezension zu "Veronika beschließt zu sterben" von Paulo Coelho

    Veronika beschließt zu sterben ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher von Paulo Coelho! Veronika möchte sterben, sie kann dem Leben nichts mehr abgewinnen und plant ihren Tod. Als sie eines Tages in einer Psychiatrie erwacht ist ihr klar, dass alles anders gekommen ist als sie es sich gewünscht hat. Abseits von allem was sie bisher kannte, schließt sie neue Freundschaften und Verbindungen. Sie beginnt zu erkennen, worauf es wirklich ankommt und was Glück für jeden einzelnen bedeuten kann. Paulo Coelho hat eine einzigartige ...

    Mehr
  • Spielball der Macht - das dramatische Schicksal der Mata Hari

    Die Spionin

    Dagmar_Urban

    18. September 2017 um 19:23 Rezension zu "Die Spionin" von Paulo Coelho

    Am 15. Oktober 1917 wurde Margaretha Zelle, alias Mata Hari, als Spionin in Paris hingerichtet. Bis dahin hatte die 39jährige Niederländerin in ihrer französischen Wahlheimat mit außergewöhnlich freizügigen Tanz-Auftritten zunächst große Erfolge gefeiert. Sie wurde geliebt, bewundert und beneidet. Zu ihren Liebhabern zählten einflussreiche Männer, die sie protegierten und förderten. Doch mehr und mehr imitierten jüngere Tänzerinnen ihren Stil, das öffentliche Interesse verlagerte sich von ihrer Kunst zu ihren „Eskapaden“. Ein ...

    Mehr
  • Biblische Geschichte als aktueller Roman aufbereitet

    Der Fünfte Berg

    Dagmar_Urban

    14. September 2017 um 19:45 Rezension zu "Der Fünfte Berg" von Paulo Coelho

    Seit seiner Kindheit hat Elia Kontakt zu Engeln. Sie geben ihm Informationen oder Aufträge von Gott, doch der Junge möchte kein Prophet sein. Er entscheidet sich für einen praktischen Beruf, arbeitet erfolgreich, ist zufrieden und die Besuche der Engel werden immer seltener. Als König Ahab die babylonische Prinzessin Isebel zur Frau nimmt, ändern sich die Zeiten in Israel. Königin Isebel huldigt dem Gott Baal und zieht König Ahab auf ihre Seite. Inzwischen wird Elia eine Dürre über Israel prophezeit, die er dem König vorträgt. ...

    Mehr
  • ...tolles Cover...

    Brida

    Lesebegeisterte

    05. September 2017 um 15:35 Rezension zu "Brida" von Paulo Coelho

    Brida ist ein früherer Roman von Coelho. Ein Roman mit viel Gefühl, Leidenschaft, Hexen und Erotik. Ein "Märchen" für Erwachsene.

  • Mal anders aber nicht besser

    Untreue

    NinaK444

    01. September 2017 um 22:36 Rezension zu "Untreue" von Paulo Coelho

    Ich bin ja ein bekennender Paulo Coelho Fan aber 'Untreue' hat mir nicht wirklich gefallen. Mir kam es vor als ob er mit einer bestimmten Thematik die da gerade angesagt war bei Büchern mithalten wollte. Unglückliche, untreue Ehefrau wird von Politiker sexuell erniedrigt und findet gefallen dran. Gar nicht meins. Wer Shades of Gray mag wird bestimmt auch hier gefallen finden.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks