Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte

von Paulo Coelho 
3,6 Sterne bei310 Bewertungen
Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (163):
BooksWillTurnYouOns avatar

Hat man den tieferen Sinn des Inhalts verstanden, wird einem die Botschaft darin auch einfach klar.

Kritisch (52):
Nachtfalter89s avatar

schöner Buchtitel - langweiliger religiöser Inhalt

Alle 310 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte"

Sie waren Jugendfreunde, ehe sie sich aus den Augen verloren. In Madrid treffen sie sich wieder: sie, eine angehende Richterin, die das Leben gelehrt hat, stark und vernünftig zu sein; er, Weltenbummler und sehr undogmatischer Seminarist, der vor seiner Ordination Pilar noch einmal wiedersehen will. Beide verbindet ihr Drang, aus ihrem sicheren Leben auszubrechen und ihre Träume zu wagen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783257231465
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Diogenes
Erscheinungsdatum:24.04.2007
Das aktuelle Hörbuch ist bei Steinbach sprechende Bücher erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne86
  • 4 Sterne77
  • 3 Sterne95
  • 2 Sterne37
  • 1 Stern15
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks