Paulo Coelho Elf Minuten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elf Minuten“ von Paulo Coelho

Wie berührt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen Körper berühren und umgekehrt? Ein provozierendes modernes Märchen über die Alchimie der Liebe. »Wie im ›Alchimisten‹ ist sich Coelho auch in ›Elf Minuten‹ treu geblieben — als Meister der gleichnishaften Erzählung über eine Reise, an deren Ziel die spirituelle Selbstfindung steht.« Focus, München »Ein kleiner Abriss über die Abarten der Liebe, der seelischen wie der körperlichen. Eine einfach geschriebene Geschichte um das ewige Mysterium: was sich Frauen wirklich wünschen.« Woman, Wien »Paulo Coelhos Thematik ist drastisch: Es geht um Sex, Ängste, die dunklen Seiten der Intimität, um Leben am Rande des Abgrunds, aber auch im Licht. Meisterhaft führt Coelho durch Gefühlswelten.« General-Anzeiger, Bonn »Paulo Coelho erklärt die Liebe, provokant und elementar.« Journal für die Frau, Hamburg Ein Buch über die heilige Seite des Sex

Ein Lebensbericht, der zum Nachdenken anregen soll, mich jedoch nicht völlig einnehmen konnte. Zeitweise zäh oder nicht nachvollziehbar.

— SaSu13
SaSu13
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen