Pauls Toutonghi

(59)

Lovelybooks Bewertung

  • 104 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 26 Rezensionen
(18)
(25)
(13)
(2)
(1)
Pauls Toutonghi

Bekannteste Bücher

Hund verzweifelt gesucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sphinx von Montana

Bei diesen Partnern bestellen:

Evel Knievel Days

Bei diesen Partnern bestellen:

Live Cargo

Bei diesen Partnern bestellen:

Red Weather

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Pauls Toutonghi
  • Lieben, leiden, lachen, Ost und West, Sommer und Herbst, 1989 in Amerika

    Die Geschichte von Yuri Balodis und seinem Vater, der eigentlich Country-Star war
    Buecherspiegel

    Buecherspiegel

    01. May 2017 um 13:14 Rezension zu "Die Geschichte von Yuri Balodis und seinem Vater, der eigentlich Country-Star war" von Pauls Toutonghi

    Meine Urlaubsleseperle war dieses Jahr „Die Geschichte von Yuri Balodis und seinem Vater, der eigentlich Country-Star war“ von Pauls Toutonghi. Nach wenigen gelesenen Zeilen ist man mittendrin in dieser Geschichte eines Teenagers, der in Milwaukee groß wird. Wir schreiben übrigens das Jahr 1989, ein geschichtsträchtiges Jahr. Das gilt auch für Yuri, denn seine Eltern sind einst aus dem sowjetischen Lettland geflüchtet, preisen Amerika als gelobtes Land, in dem alles möglich und frei ist, im Gegensatz zur Sowjetunion. Und da ...

    Mehr
  • Die Suche nach den eigenen Wurzeln.

    Die Sphinx von Montana
    Lole

    Lole

    Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Inhalt: Khosi lebt mit seiner Mutter in der kleinen Provinz Butte, in Montana. Alles läuft gut- bis plötzlich sein Vater auftaucht, doch bevor Khosi die Chance bekommt mit ihm zu sprechen, ist er auch schon verschwunden. Also begibt sich Khosi auf die auf die wohl außergewöhnlichste und spannendste Reise seines Lebens- er reist nach Ägypten, auf der Suche nach seinen Wurzeln. Cover: Das Cover finde ich sehr schön und trickreich- auf den ersten Blick erkennt man nur eine Pyramide, erst bei näherem hinsehen entdeckt man, dass die ...

    Mehr
    • 2
  • Auf der Suche nach seinen Wurzeln - und sich selbst

    Die Sphinx von Montana
    Moonwishes

    Moonwishes

    09. November 2013 um 21:10 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Khosi führt ein langweiliges und sich immer wiederholendes Leben. Doch plötzlich kommt sein Vater - den er noch nie zuvor zu Gesicht zu bekommen hat - zu seiner Mutter, lässt die Scheidungspapiere unterzeichnen und ist wieder verschwunden. Khosi wollte er noch nicht einmal sehen. Daraufhin beginnt Khosi sich auf die Suche zu begeben, wer sein Vater ist und reist nach Kairo, der Heimatstadt seines Vaters. Dort erlebt er das eine oder andere Abenteuer. Der Schreibstil war locker, leicht und witzig. Die Geschichte unheimlich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Die Sphinx von Montana
    Eltragalibros

    Eltragalibros

    zu Buchtitel "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Nach "Tschick" der neue Erfolgsroman über das Erwachsenwerden! Halbägypter und Museumsführer Khosi führt ein langweiliges Leben, bevor er sich eines Tages dazu entschließt, von der Ödnis des Mittleren Westens in die Exotik Ägyptens zu ziehen, um seiner Familiengeschichte auf den Grund zu gehen. Der Vater, den er nie kennengelernt hat, taucht plötzlich in seiner Heimatstadt auf, fordert die Scheidung von seiner Mutter und verschwindet wieder. Khosi trifft eine Entscheidung, die der Beginn eines ganz großen Abenteuers wird. Viel ...

    Mehr
    • 275
  • Selbstreflektierend, mit multikultureller Färbung und feinem Humor

    Die Sphinx von Montana
    SinjeB

    SinjeB

    29. October 2013 um 21:00 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln - selbstreflektierend, mit multikultureller Färbung und feinem Humor Zum Inhalt: Mit Mitte zwanzig ist Khosi Saqrs Leben geordnet und ereignislos. Das Kupferbergbaustädtchen Butte im US-amerikanischen Montana hat außer seiner glorreichen Tagebauvergangenheit und dem berühmten Motorrad-Stuntman Evel Knievel nichts zu bieten. So geht Khosi seinem Job im Museum nach, pflegt einen Ordnungsfimmel und hat ein Auge auf seine Mutter Amy, die, an der Kupferspeicherkrankheit Morbus Wilson erkrankt, ...

    Mehr
  • Die Sphinx von Montana (Pauls Toutonghi)

    Die Sphinx von Montana
    LieLu

    LieLu

    25. September 2013 um 16:39 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Rowohlt Verlag Der Autor Pauls Toutonghi wurde 1976 als Sohn eines ägyptischen Vaters und einer lettischen Mutter geboren. Heute lebt er in Oregon in Portland. Seine Texte wurden vor allem in der New York Times und der Boston Review veröffentlicht. Bei Rowohlt Berlin erschien sein Debütroman «Die Geschichte von Yuri Balodis und seinem Vater, der eigentlich Country-Star war» (2009). Die Sphinx von Montana Khosi wächst zusammen mit seiner Morbus Wilson kranken Mutter in einem verschlafenen Nest namens Butte, in Montana auf, ist ...

    Mehr
  • Toll erzählte, durchgedrehte Geschichte!

    Die Sphinx von Montana
    mamamal3

    mamamal3

    22. September 2013 um 11:02 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Der junge, gerade erwachsen gewordene Khosi hat es nicht leicht! Seine Mutter, Amerikanerin vergisst immerzu ihre Medikamente und wird dann völlig verwirrt. Also kümmert er sich um sie, ihren Partyservice und jobbt auch noch 'nebenbei'. Doch plötzlich taucht sein Vater auf- er hatte die Mutter mit Khosi vor vielen Jahren verlassen und war nach Ägypten in seine Heimat zurückgekehrt. Ein geheimnisvoller, alter, goldener Armreif liegt auch noch auf dem Komposthaufen und gibt Rätsel auf! Seine beste Freundin Natasha wird bald ...

    Mehr
  • Ein ägyptischer Schatz!

    Die Sphinx von Montana
    Tigerlili

    Tigerlili

    18. September 2013 um 21:56 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Hallo, in dem Buch „Die Sphinx von Montana“ von Paul Toutonghi, geht es um einen jungen Halbägypter namens Koshi, welcher sich auf die Suche nach seinem ägyptischen Vater begibt. Aus der Sicht von Koshi wird auf wundervolle und vor allem humorvolle Art von dessen Gedankengängen, Erlebnissen und auch tragischen Momenten erzählt. Dabei überzeugt Koshi vor allem durch seine etwas verschrobene und dennoch authentische (vielleicht auch etwas autistische) Wahrnehmung und Art und Weise die Situationen zu interpretieren und zu meistern. ...

    Mehr
  • Die Suche nach dem Glück

    Die Sphinx von Montana
    Ayanea

    Ayanea

    12. September 2013 um 17:09 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    *Die Suche nach dem Glück*   Die Sphinx von Montana ist ein Roman, der die Suche eines jungen Mannes nach seinem Vater erzählt. Khosi ist 23 und lebt in Montana, genauer gesagt in Butte zusammen mit seiner Mutter. Als auf einmal sein lang verschollener Vater in Butte erscheint, um die Unterschrift der Mutter auf den Scheidungspapieren zu erhalten, da er angibt schwer krank zu sein, begibt sich Khosi auf die Spuren seines Vaters und reist ihm nach in das fremde Ägypten.   Gleich vorweg: der Schreibstil dieses Romans ist wirklich ...

    Mehr
  • Die Sphinx von Montana von Pauls Toutonghi hat Lieblingsbuchpotential!

    Die Sphinx von Montana
    Toirse

    Toirse

    12. September 2013 um 14:45 Rezension zu "Die Sphinx von Montana" von Pauls Toutonghi

    Erster Eindruck: Tolles Cover! Man hat gleich ein Ägypten-Gefühl. Der Einband ist auch sehr schön, ein dunkles rot. Und ein Lesebändchen ist auch dabei ^^ Den Klappentext finde ich auch sehr gelungen. Inhalt: Khosi lebt in Montana. Und sortiert die Bleistifte im Museums Shop nach Länge. Auch sonst macht er viele Sachen anders als die Meisten. Als sein ägyptischer Vater nach Montana kommt und sich von seiner Mutter die Scheidungspapiere unterschreiben lässt ohne auch nur einmal mit Khosi zu sprechen trifft er eine Entscheidung: ...

    Mehr
  • weitere