Pauls Toutonghi Hund verzweifelt gesucht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hund verzweifelt gesucht“ von Pauls Toutonghi

Auf einer Wanderung in den Appalachen verschwindet Fielding Marshalls Hund Gonker spurlos. Die stundenlange Suche bleibt ohne Erfolg. Fielding ist am Boden zerstört, denn der Golden Retriever hatte ihn durch eine schwere Lebenskrise begleitet. Zudem leidet Gonker an einer Nierenkrankheit, an der er innerhalb weniger Wochen sterben würde, wenn er nicht seine Medikamente bekommt. So beginnt ein verzweifelter Kampf um Leben und Tod, der nicht nur Fielding an seine Grenzen bringt. Auch seine Eltern und seine Schwester lassen nichts unversucht, um Gonker zu retten. Und noch bevor sie ihren verlorenen Hund wieder in die Arme schließen können, entdecken sie bei ihrer Suche vor allem eins: die Gewissheit, in schweren Zeiten nicht allein zu sein, sondern sich immer aufeinander verlassen zu können. Eine wunderbare Lektüre für die Liebhaber von Familiengeschichten Für die Leser von Marley und ich oder Is was, Dog?

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen