Pavel Hoffmann Das Wunder von Theresienstadt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Wunder von Theresienstadt“ von Pavel Hoffmann

Es ist eine Geschichte voller Energie, Lebenswillen und Hoffnung. Es ist die Lebensgeschichte des Pavel Hoffmann anschaulich und klar und ungemein bewegend. Er wächst in Prag in einem jüdischen Ärztehaushalt auf, überlebt wie durch ein Wunder als Kind das KZ Theresienstadt, kehrt als einziger Überlebender seiner Familie nach Prag zurück, wächst in der Slowakei bei seiner Tante auf und durchlebt die Nachkriegszeit. Er muss sich als Kind mit dem Antisemitismus innerhalb der kommunistischen Tschechoslowakei auseinandersetzen. Nach seiner Emigration nach Deutschland, gelang ihm ein spannender beruflicher Werdegang. Seit seinem Ruhestand spricht Pavel Hoffmann als Zeitzeuge vor vielen jungen Menschen. Pavel Hoffmann nimmt seine Leser mit und lässt sie auf beeindruckende Weise an gelebter Geschichte teilhaben.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen