Pea Jung

(154)

Lovelybooks Bewertung

  • 128 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 73 Rezensionen
(90)
(45)
(13)
(5)
(1)
Pea Jung

Lebenslauf von Pea Jung

Pea Jung (Jahrgang 1977) ist der Künstlername einer deutschen Autorin, die mit Mann und vier Kindern in der Nähe von München lebt. Neben ihrer Arbeit als Sozialpädagogin schreibt sie humorvolle Liebesgeschichten mit Happy End. Der Erotikfaktor variiert von Geschichte zu Geschichte. Mit ihrem Debütroman DIE FALSCHE HOSTESS gelang ihr der Überraschungserfolg – das Buch entwickelte sich in kurzer Zeit zum Bestseller. Seither begeistert jedes ihrer Bücher die stetig wachsende Leserschaft. Mittlerweile ist sie mit ihren Büchern eine erfolgreiche Self-Publisher-Autorin. Von Pea Jung sind bereits folgende Romane erschienen: Die falsche Hostess (FSK ab 18) – freche Erotikromance Die Wunschblase – witzige Fantasy-Liebesgeschichte Die Putzstelle – der etwas andere Putzjob Superheld fürs Leben gesucht – Romance Die echte Hostess – frecher Frauenroman XMAS WARS: Verrückt nach Han – weihnachtliche Novelle für jede Jahreszeit und jede weit, weit entfernet Galaxie Sand in den Haaren: Seine Durchlaucht bittet zur Schere! Ein humorvoller Fürstenroman. CLARA – Die geheime Gabe (1) CLARA – Die Rückkehr (2) CLARA – Finstere Vergangenheit (3) CLARA – Sturm auf Zeit (4) erschien am 01.02.2017 und ist er Abschluss der Clara-Reihe. Apple ibook: Wendelin und das Blatt (interaktives Kinderbuch) Besuche Pea auf ihrer Homepage: www.peajung.de oder auf facebook: http://www.facebook.com/PeaJungAutor

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Pea Jung
  • Super schönes Romantasy-Buch

    Wünsch dir was, Lola!

    buchgerede

    29. April 2018 um 21:10 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Wir lernen anfangs Carola, bald auch Lola genannt, Appelbaum kennen, welche eine schwere Ehe hinter sich hat und nun alleine auf ihrem Hof lebt mit ihrem Untermieter Edgar, seiner Katze Semiramis, ihrem Hund, Hühnern und auch einem Pferd. Das alleine finde ich schon schön, weil ich persönlich auch so ein Dorfleben gerne hätte :P Eines Tages stirbt aber der gute Edgar und es kommen einige Dinge ins Rollen… Unteranderem steht der gutaussehende Sohn von Edgar vor der Tür - Gregor Kowalski. Urplötzlich tauchen drei Romanhelden auf - ...

    Mehr
  • Wünsch dir was, Lola!

    Wünsch dir was, Lola!

    SanNit

    21. March 2018 um 17:35 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Dieses Buch kann man gar nicht so richtig in ein Genre packen. Krimi, Fantasy, Liebesgeschichte... Irgendwie war hier alles dabei und alles harmonierte sehr gut miteinander. Durch die schöne leichte Schreibweise kann man den Roman sehr gut hintereinander weg lesen. Mir hat die Geschichte gut gefallen, vor allem weil ich hier richtig vom Alltag abschalten konnte und sie auch nicht so vorhersehbar war.Es gab viel zu lachen und auch zum Nachdenken, denn Carola macht hier eine Entwicklung durch, die durch unsere 4 Herren schön ...

    Mehr
  • Faszinierend

    Clara - Die geheime Gabe

    GabiR

    10. March 2018 um 12:17 Rezension zu "Clara - Die geheime Gabe" von Pea Jung

    Erhalten als Rezensionsexemplar  >> Warnung! Dieses Produkt macht abhängig und kann nicht mehr abgesetzt werden! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie alle Bände der Serie oder fragen Sie die Autorin Ihres Vertrauens.<< So steht es auf dem Klappentext und ich habe selten so wahre Sätze gelesen, denn ich bin abhängig. War ich schon nach den ersten fünfzig Seiten, sodass ich drei Abende lang viel zu spät ins Bett kam, weil ich unbedingt weiterlesen musste.Faszinierend – um das Wort des Arztes zu gebrauchen – ist es, Clara bei der ...

    Mehr
  • erfrischend, humorvoll und magisch - die neue Liebesgeschichte von Pea Jung für

    Wünsch dir was, Lola!

    Freija

    07. March 2018 um 12:25 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    "Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen. Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden." von Johann Wolfgang von Goethe Dieses Zitat passt nicht nur zum Titel, sondern auch zum Inhalt des neuen Buches von Pea Jung. Was die Autorin hier geleistet hat, ist mehr als grandios. Nicht nur, dass sie den Leser wieder Mitten ins Geschehen wirft und man sich die ersten Seiten gleich mit vielen skurrilen Wandlungen konfrontiert sieht. Sie hat dazu auch ein Setting gewählt welches augenscheinlich so ...

    Mehr
  • Kurzweiliger und sehr amüsanter Roman mit magischen Elementen

    Wünsch dir was, Lola!

    Morrigan

    03. March 2018 um 09:52 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Nachdem Lola von ihrem Mann verlassen wurde, lebt sie auf dem alten Hof ihrer Eltern. Gesellschaft leisten ihr nur ihre Tiere und ihr Untermieter Edgar. Doch eines Morgens stirbt Edgar unvermutet und in den Hinterlassenschaften findet Lola ein kleines Fläschchen auf dem „Wünsch dir was“ steht. Da ihr Leben momentan kaum schlechter werden kann, trinkt sie das Fläschchen aus und formuliert sorglos ihren Wunsch. Lola staunt nicht schlecht, als ihr Wunsch am nächsten Morgen in Erfüllung gegangen ist und ihre drei Lieblinsromanhelden ...

    Mehr
  • Ein richtiges Gute-Laune-Buch

    Wünsch dir was, Lola!

    monika_schulze

    01. March 2018 um 20:34 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Inhalt: „Wünsch dir was“ steht auf der kleinen Ampulle mit der türkisfarbenen Flüssigkeit, die Carola Appelbaum spontan in sich hineinschüttet. Vom Leben enttäuscht, hat sie nichts zu verlieren, schließlich steht die Hochzeit ihres Exmannes bevor und nun ist auch ihr Untermieter Edgar gestorben. Dementsprechend sorglos formuliert sie ihre Wünsche, ohne mit deren Erfüllung zu rechnen. Sie staunt nicht schlecht, als sie mit drei Romanhelden aus ihren Lieblingsgeschichten konfrontiert wird. Plötzlich steht auch noch Edgars Sohn ...

    Mehr
  • Ein richtiges Gute-Laune-Buch

    Wünsch dir was, Lola!

    monika_schulze

    01. March 2018 um 20:34 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Inhalt: „Wünsch dir was“ steht auf der kleinen Ampulle mit der türkisfarbenen Flüssigkeit, die Carola Appelbaum spontan in sich hineinschüttet. Vom Leben enttäuscht, hat sie nichts zu verlieren, schließlich steht die Hochzeit ihres Exmannes bevor und nun ist auch ihr Untermieter Edgar gestorben. Dementsprechend sorglos formuliert sie ihre Wünsche, ohne mit deren Erfüllung zu rechnen. Sie staunt nicht schlecht, als sie mit drei Romanhelden aus ihren Lieblingsgeschichten konfrontiert wird. Plötzlich steht auch noch Edgars Sohn ...

    Mehr
  • Tolles Buch mit Fantasy zum Verlieben

    Wünsch dir was, Lola!

    MelusinesWelt

    28. February 2018 um 19:08 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Carola Appelbaum, besser gesagt Lola, ist getrennt, lebt mit ihren Tieren zusammen und versucht, ihren Ex-Mann zu vergessen. Als dann plötzlich ihr Mieter verstirbt, ändert sich alles. Angefangen bei einem roten Fruchtgummi bis zu Semiramis, ihrer neue tierische Freundin … bis zu den alten Kisten ihres Vermieters. Und was Carola in den Kisten alles findet! Es sind sogar Perfümproben mit witzigen Namen dabei. Als sie die Flasche mit “Wünsch dir was” findet, steckt sie diese ein – um später die Magie, besonders zu Romanenhelden ...

    Mehr
  • Wünsch dir was Lola

    Wünsch dir was, Lola!

    ursula18

    25. February 2018 um 13:18 Rezension zu "Wünsch dir was, Lola!" von Pea Jung

    Carola ist geschieden und wohnt mit ihren Tieren fast alleine auf ihrem Hof. Sie hat einen älteren Mann Namens Edgar das Nebenhaus vermietet. Als sie ihn aufsuchen will stellt sie fest das er Tod ist, sie erschreckt sich als aus seinem Mund etwas Gummiartiges auf ihre Stirn landet. Neugierig schaut sie sich seine Sachen an und dabei findet sie einen Koffer mit eigenartigen Flacons die auch komische Namen haben. Wie z.B. wünsch dir was, dass findet sie lustig und sie äußert einen Wunsch der ihr drei Romanhelden in ihr Haus ...

    Mehr
  • Gelungen

    Xmas Wars

    AprilsBuecher

    13. January 2018 um 20:23 Rezension zu "Xmas Wars" von Pea Jung

    Weihnachten ist ja noch nicht so lange her, also habe ich mich in diese kleine, aber so was von zuckersüße Shortstory verloren. Pea schreibt mit Witz und der Macht von Star Wars eine süße Geschichte rund um Lea und Julius. Mit ihrem flüssigen Schreibstil hat sie mich sofort gefesselt und auch beide Protagonisten wirkten jung und frech. Einfach herrlich. Für mich war es eine gelunge Geschichte, die mich Schmunzeln ließ. Vorallem über die Star Wars Easter Eggs. Zitat: „Also beeil dich, sonst lass ich deinen Toast verbrennen. Aber ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.