Pea Jung Die echte Hostess

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die echte Hostess“ von Pea Jung

Die echte Hostess
Humorvolle Liebesgeschichte mit einem Hauch Erotik

Was passiert, wenn eine Hostess von aktuer Midlife-Crisis befallen wird? Ein Problem? Nicht für Doris. Die sucht sich nämlich einfach eine neue Herausforderung, mit der sie sich von der eingebildeten Krise ablenken will. Für Doris ist das die Teilnahme an einem Poledance-Kurs. Schon bald stellt sich allerdings heraus, dass ihr in ihrem Leben nicht nur der Kick des Unbekannten fehlt, sondern auch ein fester Partner.
Zu blöd, dass hierfür gleich mindestens zwei Männer in die engere Auswahl kommen.

Es ist immer mal wieder schön wenn man ein Buch liest, und vor lauter tränen (in dem Fall Lachtränen) kaum zum lesen kommt

— Jjeanny

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

So anders und sooooo wunderschön. Kann das Buch nur empfehlen...

zessi79

Kukolka

Erschreckendes Porträt eines Kindes, dessen Seele immer wieder mit Füßen getreten wird.

black_horse

Die Geschichte der getrennten Wege

Lieblingsbücher!! Lieblingsreihe!

Lanna

Dann schlaf auch du

Der große Hype ist fast berechtigt.

NeriFee

Ehemänner

Wie kann man leben, wenn der Partner im Koma liegt? Jarvis sucht den harten Weg zurück.

miss_mesmerized

Der gefährlichste Ort der Welt

Gefährlich normal!

Patiih

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die echte Hostess

    Die echte Hostess

    SanNit

    13. July 2016 um 08:00

    Dieses Buch war so komplett anders, als ich erwartet habe.Viel tiefgründiger. Natürlich war auch der typische Doris Charme vorhanden. Wie wir sie schon aus Teil 1 kennen. Es gab Einiges zu lachen. Es gab aber auch viel nachzudenken. Wenn man an einem Scheideweg steht. Und einfach nicht weiß, wie es weiter gehen soll.Man konnte sich sehr gut in diese Situation hineinversetzen.Natürlich geht es auch um die Liebe 😊Es war lange nicht klar, wer es denn nun ist. Das fand ich sehr gut. So ist man an die Seiten gefesselt und fiebert mit.

    Mehr
  • Ein wirklich tolles Buch, wo man viel bei lachen kann!

    Die echte Hostess

    Jjeanny

    03. January 2016 um 20:07

    Es ist immer mal wieder schön wenn man ein Buch liest, und vor lauter tränen (in dem Fall Lachtränen) kaum zum lesen kommt. Pea Jung hat mit sehr viel Humor, Doris und ihre Arbeit beschrieben. Neben neuen Worten, da sag ich nur "Hockjogging" ist der Schreibstil einfach klasse. Das Buch ist mit einer Leichtigkeit geschrieben, das man gar nicht merkt wo die Zeit geblieben ist. Zum Inhalt möchte ich nicht zu viel sagen, denn das würde einfach zu viel verraten. Nur soviel, wenn ich jemals in die Midlife Crises kommen sollte, werde ich ganz sicher keinen Kurs für Pooldance belegen. Da schmerzten mir schon b eim Lesen sämtliche Muskeln.  Mir hat Doris als Charakter super gefallen, gerade weil das Buch mit 214 Seiten nicht sehr dick ist, hat Doris dennoch genau die richtige Tiefe gehabt. Auch die Nebencharaktere waren klasse. Für alle die mal wieder lachen wollen und Spaß beim lesen kann ich das Buch einfach nur empfehlen. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks