Pebby Art

(181)

Lovelybooks Bewertung

  • 117 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 2 Leser
  • 166 Rezensionen
(131)
(37)
(12)
(1)
(0)

Lebenslauf von Pebby Art

Pebby Art liebt humorvolle und spannende Geschichten. Und es begann damals, als sie noch die Grundschule in Ibbenbüren besuchte, dass sie das Schreibfieber packte und sie dazu brachte, ihre Katze in einer Geschichte zu verarbeiten. Etwas später war der Hund ihrer Freundin dran. Mittlerweile verhilft sie auch fremden Tieren zu liebevollen Charakterzügen, selbst Stofftieren haucht sie Leben ein, so geschehen in „Auf und weg!“ Pebby Art hat ein literaturwissenschaftliches Studium absolviert. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder, ein Pferd und eine Katze (zum Bedauern des jüngsten Sprosses und zur Freude der Katze hat sie keinen Hund). Und damit das Schreibfieber im Umlauf bleibt und auch der Zeichenstift nicht zu kurz kommt, unterstützt sie als Dozentin Schreib- und Zeichenbegeisterte. Mehr zur Autorin: www.pebbyart.blogspot.de

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klausmüller wieder in Höchstform

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    Jashrin

    17. August 2018 um 00:07 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Endlich ist Klausmüller, der zum Leben erweckte Stoffesel, zurück. Und wie gewohnt, wird das Leben mit ihm nie langweilig. Diesmal hilft er Klara und Joey einen Dieb zu fangen – natürlich wieder tatkräftig unterstützt von Frau Greismann und Tessa. Wie schon bei seinen vorangegangenen Abenteuern ist man gleich mitten im Geschehen. Und nach nur wenigen Seiten musste ich bereits sehr schmunzeln. Ich sage nur so viel: Klausmüllers Gier nach Plätzchen bringt irgendwann entweder ihn selbst oder jemand anderen in Teufels Küche… ...

    Mehr
    • 2
  • Klausmüllers neue Abenteuer

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    Tulpe29

    09. August 2018 um 18:25 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Unser kleiner Freund Klausmüller ist wieder voll in seinem Element und rasant unterwegs. Sein neu entdecktes Element liegt jetzt fast schon in der Luft, denn er entdeckt das Skateboard für sich. Damit auf Tour, erlebt er so manches und muss auch  mal helfend eingreifen, wenn Not am Mann oder eben am Esel ist. Der kleine Kerl kümmert sich um manches Ärgernis und bringt Abwechslung in den Alltag seiner Freunde. Die Kinder sind einmal mehr froh, dass sie ihr pfiffiges Grautier haben. Klausmüller  ist aus dem Stoff, aus dem ...

    Mehr
    • 3
  • Sportliches Grautier

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    StMoonlight

    06. August 2018 um 15:57 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Bereits auf dem Cover wird man von einem Esel auf einem Skateboard begrüßt. (Inzwischen wurde ich mal sagen, dass die Proportionen hier nicht stimmen können. Wie kann der Plüschesel denn sonst einerseits in einen Rucksack passen und andererseits ein ganzes Skateboard ausfüllen?) Bei besagtem Grautier handelt es sich um Klausmüller. Einen lebenden Plüschesel. Wie er zum Leben erweckt wurde und wie er zu seinen menschlichen Freunden kam, das bleibt leider offen, genau wie noch einige andere Fragen. Hier braucht der Leser eindeutig ...

    Mehr
  • Neue Abenteuer mit dem lebendigen Stoffesel Klausmüller

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    Mimmicita

    03. August 2018 um 11:01 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Bei der Geschichte „Klausmüller – ein Esel hebt ab“ geht es bereits um das vierte Abenteuer des lebendigen Stofftieresels Klausmüller, sowie seiner Besitzerin, der dreizehnjährigen Klara und ihren Freund Joey. Ich kannte bereits den zweiten und dritten Teil, der erste ist mir jedoch (noch) fremd. Man kann allen Geschichten jedoch sehr gut folgen, ohne die vorherigen Bände gelesen zu haben.Der lebendige Stofftieresel Klausmüller ist sehr wortgewandt und würde für Kekse so vieles tun und auch im vierten Band ist für viel ...

    Mehr
    • 2
  • Schönes Kinderbuch

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    Euridike

    01. August 2018 um 21:55 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Den für sein "Leben" gerne Kekse essenden Stoffesel Klausmüller muss man einfach mögen. In diesem neuen Band versucht er Diebstähle von Opfergeldern in Kirchen aufzuklären und erlebt dabei allerhand Abenteuer. Der witzige Schreibstil bleibt aber trotz aller Komik kindgerecht, genau richtig für die vom Verlag genannte Altersgruppe von 8 - 12 Jahren. Unterstützung erhält Klausmüller natürlich wieder von seinen Freunden Klara, Joey, Oma Greismann und der Hündin Tessa. Meine Nichte und ic h finden,  diese Fünf sind ein tolles Team ...

    Mehr
    • 2
  • Klausmüller und der Dieb

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    mabuerele

    27. July 2018 um 20:49 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    „...Das mit den Keksen tut mir leid...Ich hätte sie auch viel lieber aufgegessen als sie zu deinen Füßen zu verlieren...“ Die dreizehnjährige Klara verbringt die Ferien erneut bei ihrer Tante. Zusammen mit ihrem Freund Joey und dem Stoffesel Klausmüller reitet sie zu einer kleinen Kapelle. Klausmüller ist aber nur ein Stoffesel, wenn Fremde in der Nähe sind. Sonst ist er sehr lebendig und agil Seine Leibspeise sind Kekse. Deshalb stammt das Eingangszitat auch von ihm. Doch mit dem Besuch der Kapelle wird es nichts. Dort ...

    Mehr
    • 7
  • Leserunde zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    PebbyArt

    zu Buchtitel "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Hallo liebe LovelyBooks-Leserinnen und -Leser!Er ist wieder da! Ganz frisch auf den Markt gehüpft ist der neue Klausmüller-Band und ich möchte euch gerne zu einer Leserunde einladen. Hierzu verlose ich 8 eBooks (Mobi oder Epub) des neuen Klausmüller-Abenteuers "Klausmüller – Ein Esel hebt ab“. Es ist der vierte Band, in dem der lebendig gewordene Stoffesel Klausmüller sich mal wieder mit Wortwitz und Energie an die Aufgabe eines neuen Abenteuers heranmacht. Wenn ihr Interesse habt mitzulesen, dann bewerbt euch doch bitte bis zum ...

    Mehr
    • 103
  • Klausmüller Undercover

    Klausmüller - Ein Esel hebt ab

    anke3006

    15. July 2018 um 11:10 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel hebt ab" von Pebby Art

    Klausmüller is back. Wir haben ihn sehnsüchtig erwartet. Diesmal geht es um Diebstahl des Opfergeldes in verschiedenen Kirchen. Joey, Klara und Klausmüller machen sich auf die Suche nach dem Täter. Und natürlich sind auch Oma Greismann und Tessa mit von der Partie. Es ist witzig, spannend und sehr turbulent. Klausmüller ist gewitzt, frech und hat immer tolle Idee. Kann man sich einen Stoffesel auf einem Skateboard vorstellen? Oh ja, und Klausmüller ist einfach grandios. Pebby Art hat uns mit dieser Geschichte wieder begeistert. ...

    Mehr
  • Verbrecherjagd mit Pferd, Hund und Esel

    Klausmüller - Ein Esel auf Verbrecherjagd

    AnneMayaJannika

    26. September 2017 um 11:57 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel auf Verbrecherjagd" von Pebby Art

    Zum Buch: Klara und ihr Stoffesel Klausmüller sind wieder bei ihrer Tante auf dem Pferdehof. Bei einem Ausritt mit Joey, treffen die drei im Wald die alte Frau Greismann, die behauptet ausgeraubt worden zu sein und nun die Verbrecher sucht. Klara und Joey holen sofort Hilfe in Form der netten Polizisten Wamsmann und Neumann. Es stellt sich heraus das noch mehr nette, altere Herrschaften überfallen worden sind. alle mit der gleichen Masche. Klausmüller, Klara und Joey legen sich auf die Lauer, sehr zum Missfallen der Polizei, aber ...

    Mehr
    • 2
  • Lesegenuss für meinen 9jährigen Sohn

    Klausmüller - Ein Esel auf Verbrecherjagd

    YH110BY

    26. September 2017 um 08:35 Rezension zu "Klausmüller - Ein Esel auf Verbrecherjagd" von Pebby Art

    Klausmüller ist ein Stoffesel, der reden kann. Zusammen mit Klara und Joey besucht er die alte Frau Greismann, die etwas verwirrt zu sein scheint. Frau Greismann behauptet, dass bei ihr eingebrochen und ihr Herzmedallion gestohlen wurde. Die Kinder und Klausmüller begeben sich auf Spurensuche und finden auch schon bald die Verbrecher. Dabei hilft ihnen Frau Greismann mit manchmal etwas rabiaten Methoden und ihr Hund Tessa.Ich habe das Buch meinem 9jährigen Sohn abends immer vorgelesen. Die Geschichte hat ihm richtig gut gefallen. ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.