Grenzerfahrung Pubertät

von Peer Wüschner 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Grenzerfahrung Pubertät
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Grenzerfahrung Pubertät"

Nach seinem erfolgreichen ersten Buch stellt Peer Wüschner jetzt eine der zentralen Fragen seiner Leser in den Mittelpunkt: vom richtigen Umgang mit Grenzen. Grundlose Aggressionen, maßlose Arroganz, extreme Stimmungsschwankungen: Wer einmal mit pubertierenden Jugendlichen zu tun hatte, kann leicht auf den Gedanken kommen: Ticken die noch richtig? Gute Frage, sagt Peer Wüschner - denn Erkenntnisse aus der Hirnforschung belegen, dass sich vor allem die Persönlichkeit während der Pubertät stark verändert. Doch was heißt das für die gestressten Eltern? Peer Wüschner zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wo in der Pubertät Grenzen überschritten werden und was diese Grenzverletzung konkret bedeutet. Er gibt Eltern Methoden an die Hand, die es ihnen ermöglichen, sich nicht mehr machtlos und vom Geschehen ausgeschlossen zu erleben, sondern ihren Kindern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ein handfester Ratgeber, der tiefe Einblicke in das Wesen der Pubertät und die Gesetzmäßigkeiten des Lernens und Heranwachsens gibt. Und eine wichtige Ermutigung für Eltern, diese wichtige Entwicklungsphase ihrer Kinder bewusst mitzugestalten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783821856148
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:214 Seiten
Verlag:Eichborn
Erscheinungsdatum:17.05.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks