Peggy Langhans

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 28 Rezensionen
(12)
(14)
(4)
(0)
(0)
Peggy Langhans

Lebenslauf von Peggy Langhans

Peggy Langhans, geboren und aufgewachsen in Greifswald, studierte Sozial- und Theaterwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin. Sie ist Regisseurin und Theaterautorin. Nach der Veröffentlichung von Kurzprosabänden erscheint die Trilogie „Die Seele der Steine“ (2014), „Der Geist der Steine“ (2015) und „Das Wesen der Steine“ (2017) im Schardt Verlag. Im Juneberry Verlag wurde ihre Novelle „Der gefundene Garten“ (2017) veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Peggy Langhans
  • Magische Momente

    Das Wesen der Steine

    buchstabensuechtig

    16. March 2018 um 11:01 Rezension zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Am Abend der Wintersonnenwende treffen sich die Freunde am Kaminfeuer, um über das Zitat "wer sich auf den Weg in die Wüste begibt, kommt gewandelt wieder" reflektierende Geschichten zu erzählen - über den Weg zum Selbst. Die Sprache und die Tiefe der Erzählungen ließen mich dabei vollkommen versinken in diese Momente, das Knistern des Feuers war präsent in meinen Gedanken. 

  • Das Wesen der Steine

    Das Wesen der Steine

    Diana182

    14. March 2018 um 13:39 Rezension zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Das Cover sprach mich direkt an. Es zeigt einen Wolkenverhangenen, grauen Tag an der See, der auf den ersten Blick recht trüb wirkt. Doch bei genauerem Hinsehen, macht sich die Sonne am Horizont bemerkbar- sie möchte durch die Wolken brechen und den Tag verzaubern… Auch die Buchbeschreibung klingt sehr vielversprechend und dürfte eine Geschichte beinhalten, welche lange im Gedächtnis haften bleibt. Die hier geschaffene Atmosphäre besitzt direkt etwas Magisches. Sie nimmt den Leser mit zu einem treffen unter Freunden und lässt ihn ...

    Mehr
  • Eine spirituelle Reise

    Das Wesen der Steine

    Zeilenspringer

    10. March 2018 um 18:06 Rezension zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Die französische Schriftstellerin Barbara lädt drei ihrer Freunde zu einem ganz besonderen Abend zu sich nach Hause ein. In gemütlicher Atmosphäre bei knisterndem Feuer im Kamin und einem Glas Wein in der Hand bittet sie jeden ihrer Gäste, eine Geschichte zu erzählen. Die vier Freunde begeben sich in allen Erzählungen auf eine Reise in die Vergangenheit und letztendlich zu sich selbst. Barbara gerät in ein Gefühlchaos, das nur sie überwinden kann. Bevor ich das Buch begonnen habe, war ich sehr gespannt was mich erwarten würde. ...

    Mehr
  • Das größere Ganze

    Das Wesen der Steine

    fasersprosse

    05. March 2018 um 22:09 Rezension zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Wintersonnenwende. Barbara hat vier Freunde zu sich in ihr Haus an der französischen Mittelmeerküste eingeladen. Dieses Treffen wird alle verändern.Die Atmosphäre ist wie geschaffen für diesen Abend. Das Feuer im Kamin verbreitet eine angenehme Wärme, der Wein ist bereitgestellt, die Gäste haben es sich gemütlich gemacht. Barbara hat einen Wunsch: sie bittet jeden, eine Geschichte zu erzählen. Thierry, ein Fischer aus dem Ort, beginnt. Er erzählt die Geschichte von Shashi und Ana, die vor ca. 7000 Jahren in Labrador lebten. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Das Wesen der Steine

    PeggyLanghans

    zu Buchtitel "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Liebe Leserinnen und Leser,der 3. Teil meiner STEINE-Trilogie (DIE SEELE DER STEINE, DER GEIST DER STEINE) wurde im November 2017 im Schardt Verlag veröffentlicht.Nun lade ich Euch herzlich zu einer Leserunde des Romans DAS WESEN DER STEINE ein.Wer hat Lust auf einen (gedanklichen) Ausflug in mehrere Geschichten, die sich die Hauptfiguren Barbara, Thierry, Marion und Jean am Abend der Wintersonnenwende am Kamin erzählen?Herzliche GrüßePeggy

    • 47

    fasersprosse

    03. March 2018 um 00:42
    katikatharinenhof schreibt Es muss ja nicht immer die Wüste sein, aber der Jakobsweg ist auch für manch einen die persönliche Wüste

    Ich habe die Wüste auch als Sinnbild verstanden. Z. B. einen Ort und eine Zeit, die man mit sich und ohne Ablenkung verbringt.

  • Ein Buch mit Seele

    Das Wesen der Steine

    katikatharinenhof

    27. February 2018 um 19:10 Rezension zu "Das Wesen der Steine" von Peggy Langhans

    Vier Freunde sitzen am Abend der Wintersonnenwende am Kaminfeuer und erzählen sich Geschichten. Schicksalhafte Begegnungen, tiefgreifende Entdeckungen und ein Geheimnis, das unbedingt ans Tageslicht will, machen dieses Treffen am Meer zu etwas ganz Besonderem. Doch erst die Erkenntnis, dass man nur ein Teil von etwas Großem und Ganzen ist, lässt die Seele sprechen...Peggy Langhans ist eine Meisterin der poetischen Worte, der es gelingt, mich mit ihren Geschichten zu verzaubern. Allein die Atmosphäre am Kaminfeuer ist so gut ...

    Mehr
    • 2
  • Von Gartenträumen und Lebensträumen

    Der gefundene Garten

    Vecna

    10. September 2017 um 18:49 Rezension zu "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Hannah betreibt eine Pflanzenpension. Schnell wird klar, dass Hannah Pflanzen lieber sind als Menschen, mit denen sie so ihre Probleme hat. Sie hat für sich nie das richtige Rezept gefunden, um sich mit ihrem Leben wohlzufühlen. Aber sie hat Elsa und Elsa weiß, was Hannah fehlt. Elsa schickt Hannah auf eine Reise zu einem Garten und damit auf eine Reise zu sich selbst. Eine kleine Geschichte über die Wichtigkeit, sich mit seiner Vergangenheit auszusöhnen und nie den Glauben an sich selbst und das Vertrauen in das Leben zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Der gefundene Garten

    Rosen-Rot

    30. August 2017 um 18:25 Rezension zu "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Hannah betreibt eine Pflanzenpension, in der sie sich um die Pflanzen anderer Leute kümmert, wenn diese im Urlaub sind.Sie liebt all die Pflanzen, aber mit Menschen kommt sie nicht gut klar. Sie ist depressiv und fühlt sich wertlos. Eines Tages kommt Elsa, eine alte Dame, in ihren Laden. Kurz vor ihrem Tod gibt sie Hannah den Schlüssel zu einem Garten außerhalb der Stadt. Hannah macht sich auf den Weg dorthin, und denkt dabei über ihr eigenes Leben nach.Das Buch erzählt eine wunderschöne Geschichte von der Suche nach dem eigenen ...

    Mehr
  • Hannahs Weg zu sich selbst

    Der gefundene Garten

    Monalisa73

    19. August 2017 um 10:10 Rezension zu "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Hannah ist voller Ängste und Zweifel an sich selbst. Sie betreibt einen kleinen Laden für kranke und schwächelnde Pflanzen. Sie hat das Gefühl keinen Platz in dieser Welt zu haben und dass sie von anderen Menschen nicht wirklich wahrgenommen wird.Der Ableger ihres geliebten Baumes kümmert ebenfalls vor sich hin, weil sie ihm viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat. Dann kommt der Tag, an dem Elsa, eine gute Bekannte und Kundin von Hannah,  ein letztes Mal in ihren Laden kommt. Sie vermacht Hannah den Schlüssel zu einem Garten ...

    Mehr
    • 3
  • Leserunde zu "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Der gefundene Garten

    PeggyLanghans

    zu Buchtitel "Der gefundene Garten" von Peggy Langhans

    Liebe Leserinnen und Leser,wer möchte einen Ausflug in die Welt der Pflanzen wagen?Passend zu dieser sommerlichen Jahreszeit, in der es alle nach draußen zieht.Ich freue mich auf viele Interessierte, die meine Novelle lesen und rezensieren!Sonnige GrüßePeggy Langhans

    • 108
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.