Pei-Yu Chang Hundebraten süßsauer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hundebraten süßsauer“ von Pei-Yu Chang

Pei-Yu Chang präsentiert in ihrem Kochbuch der chinesischen Hausmannskost unter- schiedlichste Rezepte aus ihrer Heimat. Die vorgestellten Gerichte reichen von Auber- ginen mit Thai-Basilikum und Besoffenen Garnelen in Shaoxing-Reiswein bis hin zu Geschmortem Huhn mit Kastanien. Zusätzlich werden traditionelle Kochmethoden wie das Pfannenrühren zum Garen oder das Kalte Mischen für leichte und frische Speisen erläutert. Zu etwas ganz Besonderem wird das Buch durch die liebevoll collagierten Illustrationen Changs, die beim Betrachten gleich die Lust aufs Ausprobieren wecken.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen