Pelle Eckerman , Sven Nordqvist Linsen, Lupen und magische Skope

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Linsen, Lupen und magische Skope“ von Pelle Eckerman

Schon immer wollten die Menschen mehr und weiter und genauer sehen. So entwickelten sie - aus Neugier oder aus Bedürfnis - im Lauf der Jahrhunderte die verschiedenartigsten "Guck-Apparate": Fernrohr und Teleskop, Mikroskop, Periskop, Wassergucker und Bathyskop, Spektroskop und Kamera. Und nicht zu vergessen das Kaleidoskop. Aber das wurde zum reinen Vergnügen erfunden. Wissen bedeutet eben nicht nur Macht, sondern kann auch Spaß machen. Wie dieses Buch, eine ebenso sachlich-informative wie kurzweilig-vergnügliche Sehreise durch die Geschichte wissenschaftlicher Entdeckungen.

Stöbern in Kinderbücher

Der durchgeknallte Spielecontroller

Ein überraschend witziges Buch, das nicht nur für Zocker interessant sein dürfte.

ilkamiilka

Bloß nicht blinzeln!

Mal was ganz anderes - tolle Idee :)

ilkamiilka

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Harry und Otto strapazieren wieder unsere Lachmuskeln und die (Spannungs-)Nerven. Spannend, schräg - einfach genial!

danielamariaursula

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen