Penelope Fitzgerald Das College

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das College“ von Penelope Fitzgerald

Cambridge 1912: Ein harmloser Fahrradunfall bringt die wohlgeordnete Welt des jungen Wissenschaftlers Fred durcheinander. Er verliebt sich in eine unbekannte junge Frau – und das lässt sich mit den Gesetzen der Physik nicht erklären …
Fred ist Physiker, er hat sich ganz der Wissenschaft verschrieben und fuhrt den Statuten gemas ein Junggesellendasein – bis er eines sturmischen Abends in einen Fahrradunfall verwickelt wird. Er findet sich in einem fremden Bett wieder, an seiner Seite eine junge Frau: Daisy, eine Krankenschwester aus dem Londoner Armenviertel. Sie ist charmant, pragmatisch und bildhubsch. Fur Fred ist es Liebe auf den ersten Blick! Doch so unerwartet, wie Daisy in sein Leben getreten ist, so schnell verschwindet sie wieder. Und wahrend ganz Cambridge heftig die entstehende Nuklearforschung und das Frauenwahlrecht diskutiert, nimmt Fred die Suche nach Daisy auf ...

Typisch englische Story mit überraschendem Ende

— Buecherfreundinimnorden

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Thematisch spannend: Was macht einen Mann aus? Woher bezieht er seine Werte? Was einer Generation der anderen mit auf den Weg gibt.

wandablue

Nackt über Berlin

Zu skurril für meinen Geschmack

QPetz

Frau Einstein

Die tragische Lebensgeschichte einer Frau, die immer im Schatten ihres Mannes stand. Absolut lesenswert!

JulieMalie

Das Leben ist manchmal woanders

der besondere Junge Gregor bewirkt durch sein Sein kleine Alltagswunder

Minangel

Die Farbe von Milch

"Die Farbe von Milch" ist anders als alle anderen Bücher, die ich je zu lesen bekommen habe!

BeautyBooks

Wie hoch die Wasser steigen

Ein literarisch sehr hochwertiger, jedoch auch anspruchsvoller Roman, der mich leider erst auf den letzten Seiten fesseln konnte.

Dajobama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei, die nicht zu einander finden...

    Das College

    Buecherfreundinimnorden

    08. December 2017 um 17:26

    Ich kenne von Penelope Fitzgerald „Die blaue Blume“, das Buch hat mir sehr gut gefallen. Mit dem College würde ich nicht gleichermaßen warm, teilweise wirkte es auf mich etwas „zusammengeschustert“. Die unterschiedlichen Kapitel wirkten nicht immer, als sei das Ganze aus einem Guss. Es gab starke erzählerische Momente, aber auch Passagen, die ich langatmig fand und deren Nutzen für die Geschichte mir nicht ganz klar war. Der Schluss war eine Überraschung, aber nicht unbedingt eine angenehme. „Die blaue Blume“ war ein fünf Sterne Buch für mich. Da kann das College bei weitem nicht mithalten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks