Penelope Smith

 4,3 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Tiere erzählen vom Tod, Gespräche mit Tieren und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Penelope Smith

Penelope Smith ist eine Pionierin auf dem Gebiet der telepathischen Kommunikation zwischen verschiedenen Spezies und gilt diesbezüglich als weltweit führende Lehrerin für Grund- und Fortgeschrittenenkurse. Durch diese Kapazität hat sie unzählig vielen Menschen zu einer professionellen Karriere als Tierkommunikator verholfen. Ihr Leben lang kommuniziert sie schon mit Tieren. 1971 entdeckte sie, dass traumatisierte Tiere mit den gleichen Beratungsmethoden von ihren Belastungen befreit werden können wie Menschen. Ihr Erfolg wurde durch den Abschluss ihres Studiums als Sozialwissenschaftlerin unterstrichen. Hinzu kommen Jahre an Trainings- und Beratungserfahrung mit Menschen auf den Gebieten der Ernährung und ganzheitlicher Energieausgleichsmethoden. Darüber hinaus betrieb sie Forschungen zur Ernährung, Pflege, Anatomie und Verhalten von Tieren und konnte sich enormes Wissen aus erster Hand aneignen, durch den Kontakt, den sie zu Tausenden von Tieren herstellen konnte. Sie veröffentlichte Bücher, Audio- und Videokassetten sowie Zeitungsartikel. Sie gibt ein vierteljährlich erscheinendes Blatt unter dem Namen ' Spezies Link ' heraus und ist international durch ihre Vorträge und als Seminarleiterin bekannt. Penelope empfindet die Verbindung, die wir mit einer anderen Spezies durch telepathische Kommunikation aufnehmen können, als heilig und sieht darin eine Grundlage zur Ganzwerdung des Menschen. Sie vertritt den Standpunkt, dass die Fähigkeit, mit anderen Spezies telepathisch kommunizieren zu können, einem jeden von uns angeboren sei. Auch wenn viele Menschen dieses Geschenk vergessen oder beiseite geschoben haben, so kann es doch zum Wohle aller Kreaturen auf Erden wiedererweckt werden. Sie lebt mit ihrer Tierfamilie in den Wäldern der Gegend von Iverness Ridge, die sich an die Küste von Point Reyes im Nordwesten von San Francisco anschließt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Penelope Smith

Cover des Buches Tiere erzählen vom Tod (ISBN: 9783926388766)

Tiere erzählen vom Tod

 (8)
Erschienen am 26.01.2021
Cover des Buches Gespräche mit Tieren (ISBN: 9783926388698)

Gespräche mit Tieren

 (8)
Erschienen am 15.04.2019
Cover des Buches Tiere als sprechende Gefährten (ISBN: 9783926388704)

Tiere als sprechende Gefährten

 (0)
Erschienen am 09.02.2017
Cover des Buches Gespräche mit Delfinen (ISBN: 9783946433927)

Gespräche mit Delfinen

 (2)
Erschienen am 11.11.2016
Cover des Buches Tierkommunikation: Heilung und Therapien (ISBN: 9783946433897)

Tierkommunikation: Heilung und Therapien

 (0)
Erschienen am 11.11.2016
Cover des Buches Tierkommunikation: Die Tierseele verstehen (ISBN: 9783946433910)

Tierkommunikation: Die Tierseele verstehen

 (0)
Erschienen am 11.11.2016
Cover des Buches Grundkurs: Tierkommunikation (ISBN: 9783946433842)

Grundkurs: Tierkommunikation

 (0)
Erschienen am 31.10.2019
Cover des Buches Animals in Spirit (ISBN: 1582701776)

Animals in Spirit

 (0)
Erschienen am 08.01.2008

Neue Rezensionen zu Penelope Smith

Cover des Buches Gespräche mit Delfinen (ISBN: 9783980870771)

Rezension zu "Gespräche mit Delfinen" von Penelope Smith

Rezension zu "Gespräche mit Delfinen" von Penelope Smith
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Interspezies-Kommunikation...oder zu viel des Guten
*
Das Hörbuch "Gespräche mit Delfinen" und vor allen Dingen die Beschreibung desselben haben mich sehr neugierig gemacht. Also rein in den CD-Player und anhören...
Ich erwartete eine bewegende und interessante Geschichte davon, wie die Delfine Penelope Smith die Angst vor dem Wasser nahmen, aber leider habe ich etwas ganz anderes bekommen...
*
Penelope Smith hat den Gesang der Delfine in Botschaften an uns "übersetzt", aber ich persönlich muss sagen, dass mir das zu weit hergeholt ist. Ich bin mir auch nicht sicher, ob diese Botschaften wirklich aufgenommene Delfinlaute sind oder "nur" geistiges Material. Ich denke zwar auch, dass Delfine wirklich sehr empathische Wesen sind - nicht umsonst waren es die ersten Tiere, mit deren Hilfe erfolgreich therapiert wurde - aber meiner Meinung nach geht es definitiv zu weit, wenn man seiner Umwelt erzählen will, dass Menschen und Delfine "Brüder und Schwestern" vom Hundsstern Sirius" sind. Delfine schwimmen nicht um Boote herum, um uns Nachrichten über den Zustand unseres Planeten zu bringen. Delfine sind viel eher von Natur aus, neugierige und verspielte Wesen, die in Erfahrung bringen was in ihrer Umgebung passiert. Das Schwimmen in Schiffswellen ist eine spielerische Handlung und nichts anderes.
Natürlich steht es außer Frage, dass Delfin und Mensch seit jeher eine außergewöhnliche Beziehung zueinander haben, ich denke aber, dass dies einfach auf der Faszination und Anziehung beruht, die diese Tiere auf uns ausüben. Und die meisten Tiere, die wirklich engen Kontakt zu Menschen haben, sind die, die in Gefangenschaft groß geworden sind und denen diese Beziehung antrainiert wurde.
*
Ich gönne Penelope Smith ihre intensive Beziehung zu den Delfinen, und all den anderen Tieren, mit denen sie in Interspezies-Kommunikation steht. Aber ich denke einfach, dass man im Kopf behalten sollte, dass es Wildtiere sind, die in Freiheit leben wollen, und die selbst entscheiden wie nah sie einem Menschen kommen. Kommunikativ würde ich mich eher auf Verhaltensstudien beziehen wollen, und nicht auf spirituelle Botschaften aus dem Meer.
*
Das Cover des Hörbuchs ist wirklich wunderschön gestaltet. es zeigt eine Delfinschule, die Richtung Meeresoberfläche schwimmt. Das Licht der Sonne bricht sich im Wasser.
*
"Gespräche mit Delfinen" richtete sich, meiner Meinung nach, nur an spirituelle Menschen. Von daher kann ich keine Kaufempfehlung aussprechen. Ich vergebe zwei Herzchen aufgrund interessanter Ansätze und den schönen Delfingesängen.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks