Per Nilsson

 3.6 Sterne bei 88 Bewertungen
Autor von So lonely, Du & du & du und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Per Nilsson

Sortieren:
Buchformat:
So lonely

So lonely

 (71)
Erschienen am 01.09.2011
Nie wieder lonely

Nie wieder lonely

 (6)
Erschienen am 01.05.2012
Anarkai

Anarkai

 (1)
Heart's Delight

Heart's Delight

 (0)
Erschienen am 01.06.2005

Neue Rezensionen zu Per Nilsson

Neu
papierregens avatar

Rezension zu "So lonely" von Per Nilsson

So lonely von Per Nilsson – Rezension
papierregenvor einem Jahr

Darüber, ob man weiterliest oder das Buch wieder zurücklegt, entscheidet in der Regel der erste Satz. Hier ist das anders, denn hier fesselt schon das Inhaltsverzeichnis!

Das erste Kapitel von So lonely heißt „Was du gesehen und gehört hättest (1)“  und das letzte „Was du gesehen und gehört hättest (2)“.

Was dazwischen passiert klingt so geheimnisvoll und spannend wie es ist.

Die Handlung spielt in Schweden, wo ihm das rothaarige Mädchen mit der moosgrünen Jacke auf dem Schulweg im Bus aufgefallen ist. Ihm, das ist der Protagonist.

Wie soll ich ihn nennen?
Ich nenne ihn: Er.
Dritte Person Singular maskulinum.
Er.

Sie, das ist Ann -Katrin , alias Herztrost, weil sie seines Herzens Trost ist.
Doch dann geht er für einen Monat in die USA .
Er schreibt ihr Briefe, aber als er wieder zurück ist, ist aus Herztrost Herzschmerz geworden.

Was macht so lonely so besonders?

Die erste Liebe wird oft thematisiert, doch seltener so schonungslos ehrlich aus der Sicht eines Jungen. Es geht um die Unsicherheiten, die er durchlebt, sowie um das Versagen seiner Vernunft und Rationalität. Die Dialoge der beiden sind unterhaltsam, doch der Leser versteht mehr, als der durch seine Sinne benebelte, namenlose Protagonist.  Er leidet und jeder, der schon einmal gelitten hat, wird seinen Schmerz teilen.


Meine ausführliche Rezension findet ihr auf meinem Blog: Papierregen

Kommentieren0
0
Teilen
Gaensebluemchenliebes avatar

Rezension zu "So lonely" von Per Nilsson

Du bist immer da - aber nie hier.
Gaensebluemchenliebevor 3 Jahren

Als erstes gab es dieses Bild. Ein aufgeschlagenes Buch mit folgendem Gedicht:

"Wenn ich in meinem Bett einschlafe

bist du da.

Wenn ich am nächsten Tag aufwache

bist du da.

Du bist immer da

- aber nie hier. "

Lange gesucht und endlich gefunden. Eine Geschichte die über die erste Liebe erzählt. Die erste große Liebe. Dieses rothaarige Mädchen, das nach Zitronen riecht. Der Mond.

Eine sehr gelungene Geschichte. 160 Seiten Liebe und Liebeskummer. Erzählt aus seiner Sicht.

 

Kommentieren0
30
Teilen

Rezension zu "So lonely" von Per Nilsson

Herztrost
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Was haben
eine Buskarte,
eine Ansichtskarte,
eine deutsche Grammatik,
eine Topfpflanze,
eine Samentüte,
eine Seite aus einem Liederbuch,
ein Schallplatte,
eine leere Plastikschachtel,
eine Packung Kondome,
ein zusammengerolltes Laken,
eine zerrissene amerikanische Fahne,
ein schwarzes Notizbuch,
ein Paket, das mit gekräuseltem Geschenkband verschnürt ist,
eine Kinokarte,
eine Rasierklinge und eine Dose mit blauen Tabletten gemein?

Richtig! Sie erzählen von einer Liebesgeschichte.
Eine Geschichte von der ersten Liebe, dem ersten Sex und der ersten großen Enttäuschung. Mit kurzen, klaren Sätze gelingt es Per Nilsson, den oben genannten Dingen Leben einzuhauchen.
Gewöhnungsbedürftig aber gut geschrieben, für Jugendliche ab 14 Jahren empfehlenswert.

Kommentare: 2
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 129 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks