Per Wahlöö

(340)

Lovelybooks Bewertung

  • 220 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 27 Rezensionen
(122)
(162)
(48)
(6)
(2)

Lebenslauf von Per Wahlöö

Per Fredrik Wahlöö † 23. Juni 1975 in Malmö

Bekannteste Bücher

Von Schiffen und Menschen

Bei diesen Partnern bestellen:

Unternehmen Stahlsprung

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord im 31. Stock

Bei diesen Partnern bestellen:

Libertad!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Generale

Bei diesen Partnern bestellen:

Foul Play

Bei diesen Partnern bestellen:

Wind und Regen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Ekel aus Säffle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Terroristen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Polizistenmörder

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Terroristen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Ekel aus Säffle

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann auf dem Balkon

Bei diesen Partnern bestellen:

Alarm in Sköldgatan

Bei diesen Partnern bestellen:

Endstation für neun

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der sich in Luft auflöste

Bei diesen Partnern bestellen:

Roman über ein Verbrechen

Bei diesen Partnern bestellen:

Und die Großen lässt man laufen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beck kehrt zurück...

    Verschlossen und verriegelt

    eskimo81

    13. September 2016 um 14:49 Rezension zu "Verschlossen und verriegelt" von Per Wahlöö

    15 Monate nach seiner schweren Verletzung kehrt Beck zurück. Ein scheinbar klarer Selbstmord entpuppt sich als Mord. Beck ist noch unglücklicher...War die Polizei wirklich so schlimm? Die Vorworte verraten immer zu viel. Irgendwie ist die Dummheit der Polizei nervig, aber doch ist / besteht Suchtgefahr. Man kann nicht aufhören. Einfach unmöglich, auch wenn dass "Jau" nervt, die Dummheit ärgert, man das Gefühl hat weit fern der Realität zu sein... Auch das ist eine Kunst eines Autoren. So gut zu schreiben, dass einen ...

    Mehr
  • Ein Unglück kommt selten allein

    Und die Großen lässt man laufen

    eskimo81

    31. August 2016 um 16:35 Rezension zu "Und die Großen lässt man laufen" von Per Wahlöö

    In einem Hotel in Malmö wird der Konzernchef, Viktor Palmgren, während eines Geschäftsessens erschossen. Niemand will was gesehen haben und ein solch skrupelloser Chef hat natürlich auch viele Feinde. Hält Beck diesem politischen Druck stand? Schade, dass im Vorwort zu viel über Beck verraten wird!! Ich bin einfach fasziniert. Auch wenn es in jeder Rezi von dieser Serie von mir geschrieben wird. Wie genial alles ist etc. Ich kann es nicht anders beschreiben als, genial, faszinierend, einfach ne Reihe die man kennen muss, die man ...

    Mehr
  • alter Klassiker

    Die Tote im Götakanal

    eskimo81

    17. August 2016 um 14:13 Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Eine Tote, die niemand vermisst und keiner kennt...Aus dem Götakanal wird eine schwer misshandelte Frau gefunden - weshalb wird sie nicht vermisst? Martin Beck lässt den Fall nicht in Ruhe und recherchiert weiter...1968 wurde die Serie um Martin Beck von dem Autorenduo Maj Sjöwall und Per Wahlöö geschrieben. Der Verlag hat die Reihe neu aufgelegt und auch neu übersetzt. Neugierig, was mich erwartet, habe ich mich in den ersten Band gestürzt. Obwohl ich mir bewusst war, dass es ein alter Klassiker ist hatte ich Mühe, mich ...

    Mehr
    • 5
  • Literatur

    Die Tote im Götakanal

    Fragenedmiuch

    16. November 2014 um 18:44 Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Hallo wollte mal Fragen ob mir jemand schreiben kann was ich als Charakteristik schreiben kann da ich eine Literatur arbeit schreibe

  • Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Die Tote im Götakanal

    blauerklaus

    Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Mit dieser Reihe begann damals in den 60ern die Zeit des modernen Krimis. Beginnend mit Band 1 begannen die Autoren politische Themen in Form eines Kriminalromans zu verarbeiten. In den ersten Romanen ist dies nur angedeutet , in den späteren deutlich stärker. Gleichzeitig waren Sie mit die ersten, die versucht haben, die Arbeit einer Mordkommission realistisch darzustellen. Dies ist Ihnen größtenteils auch gut gelungen. Kein Wunder, haben Sie doch die Romane des großartigen Ed McBain ins Schwedische übersetzt, der das sogenannte ...

    Mehr
    • 3

    Floh

    29. July 2014 um 07:18
  • Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Die Tote im Götakanal

    meus-librarius

    Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Eine junge tote Frau wird nackt im Göta-Kanal gefunden und niemand kennt ihre Identität. Als die örtliche Polizei nicht weiterkommt, wird die Mordkommission in Stockholm rund um Martin Beck eingeschaltet. Auch dieser tappt lange im Dunkeln und muss den Fall zunächst zu den Akten legen. Erst eine Vermisstenanzeige aus den USA bringt erstes Licht ins Dunkel, aber auch ab diesem Zeitpunkt ist noch viel Polizeiarbeit nötig. An diesem Kriminalroman ist nur der Seitenumfang klein. Sonst wartet der Roman aus dem Schweder der 60er Jahre ...

    Mehr
    • 2
  • Alter Schwede

    Und die Großen lässt man laufen

    Arun

    02. March 2014 um 12:47 Rezension zu "Und die Großen lässt man laufen" von Per Wahlöö

    Endlich mal einen Kriminalroman der schwedischen Autorenpaares Maj Sjöwall und Per Wahlöö gelesen. Diese beiden galten schon lange vor Henning Mankell als die bekanntesten Vertreter des Kriminalromans aus Skandinavien. Die beiden schrieben zwischen 1965 und 1975 eine 10 Bändige Serie um den Kommissar Martin Beck. Vor kurzem ist mir dieses Buch der 6. Teil der Reihe untergekommen. Klappentext: Viktor Palmgren ist tot. Der Konzernchef hat in Malmö mit einigen Geschäftsfreunden im Hotel Savoy zu Abend gegessen und sich gerade zur ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    Die Tote im Götakanal

    Nele

    20. September 2010 um 13:06 Rezension zu "Die Tote im Götakanal" von Per Wahlöö

    "Die Tote im Göta-Kanal" ist ein klassischer Kriminalroman. Er behandelt den Mord an einer amerikanischen Touristin, die auf ihrem Flußkreuzer ermordet und in einer Schleuse tot aufgefunden wird. Die Suche nach dem Täter gestaltet sich als schwierig, denn jeder der Passagiere, der Besatzungscrew und die zusätzlichen Deckpassagiere könnte es gewesen sein. Kommissar Beck und sein Ermittlerteam machen sich mit Hilfe eines amerikanischen Detektivs auf die Suche nach dem unbekannten Mörder. ... Der erste Teil der Beck-Krimis ist gut. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mann, der sich in Luft auflöste" von Per Wahlöö

    Der Mann, der sich in Luft auflöste

    Heike110566

    Rezension zu "Der Mann, der sich in Luft auflöste" von Per Wahlöö

    "Der Mann, der sich in Luft auflöste", erschienen 1966 im schwedischen Original, ist der zweite Kriminalroman aus der Martin-Beck-Reihe. Auch wenn es sich um eine Serie handelt, ist dieser Roman auch einzeln lesbar und verständlich. Es ist also nicht notwendig den ersten Teil "Die Tote im Göta-Kanal" gelesen zu haben. (Was aber ein entgangenes Lesevergnügen wäre, denn "Die Tote im Göta-Kanal" ist ebenfalls ein sehr guter Krimi.) Diesmal muss Martin Beck, Erster Kriminalassistent einer schwedischen Polizei-Sondereinheit, auf ...

    Mehr
    • 2
  • Frage zu "Der Polizistenmörder" von Per Wahlöö

    Der Polizistenmörder

    Nele

    16. July 2010 um 15:46 zu Buchtitel "Der Polizistenmörder" von Per Wahlöö

    Hallo ihr Lieben, habe das beigefügte Buch auf dem Flohmarkt erstanden. Leider habe ich zu spät erkannt dass es sich dabei um eine Reihe handelt. Nun meine Frage: Kann man die Sjöwall/Wahlöö-Krimis auch in unbestimmter Reihenfolge lesen, oder sollte ich mit dem ersten Teil anfangen? Danke für eure Antworten, Nele

    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks