Pernilla Gesén , Christina Alvner Elsa! Elsa! - Tausche Eltern gegen Hund Elsa! Elsa Bd.1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elsa! Elsa! - Tausche Eltern gegen Hund Elsa! Elsa Bd.1“ von Pernilla Gesén

Eigensinnig – Liebenswert – Selbstbewusst – Authentisch: Hier kommt ELSA! Noch nicht ganz acht Jahre ist Elsa alt, doch sie weiß schon genau, was sie will – und was sie nicht will: dass sich ihre Eltern ständig streiten, zum Beispiel. Und dass sie jetzt auch noch mit Mama in eine andere Stadt ziehen soll und Papa nur noch am Wochenende sieht, schon gar nicht. Aber Elsa wäre nicht Elsa, wenn sie nicht schon einen Plan hätte: Ganz alleine macht sie sich auf den langen Weg zurück nach Hause, zu Papa. ine Schwarzfahrt und viele aufregende egegnungen später ist Elsa nicht nur Neu-Hunde-Besitzerin, sie bringt auch ihre Eltern gemeinsam an einen Tisch. Die erste Geschichte von Elsa – einer Kinderbuchheldin, in der sich Gleichaltrige mit all ihren Wünschen, Ängsten und Sehnsüchten wiederfinden können.</p

Stöbern in Kinderbücher

Der Wal und das Mädchen

Eine wunderbar einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden sowie Angstüberwindung.

lehmas

Evil Hero

Geniale Idee fantastisch umgesetzt! Ich will mehr davon!

Lieblingsleseplatz

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tausche Eltern gegen Hund" von Pernilla Gesén

    Elsa! Elsa! - Tausche Eltern gegen Hund Elsa! Elsa Bd.1
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    06. May 2012 um 12:15

    Elsa ist fast acht und damit schon ziemlich groß. Bei ihr zu Hause ist es nicht mehr so gemütlich, seit sich die Eltern öfter mal streiten. Manchmal wird Elsa auch einfach von ihnen vergessen, doch dagegen protestiert sie lautstark. Vor allem, als sie zufällig erfährt, dass ihre Eltern sich trennen wollen und sie mit ihrer Mutter demnächst in Stockholm wohnen soll. Und das auch noch ohne den Hund, den sie sich so sehnsüchtig wünscht. Sie trotzt, zetert und wird so richtig böse, aber es hilft alles nichts, sie muss umziehen. Auch Fabian, ihr neuer Nachbar, kann sie nicht trösten, schließlich ist er noch nicht in der Schule und somit fast ein Baby. So kann es nicht weitergehen, beschließt Elsa, und da sie mutig und ziemlich pfiffig ist, schmiedet sie einen Plan. Frech, witzig, ehrlich: Elsa! Ab 8 (sandra rudel)

    Mehr