Pernille Rygg Der Liebesentzug

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Liebesentzug“ von Pernille Rygg

Die 30-jährige Kristin stürzt in tiefe Verzweiflung, als Silje sich lapidar per Telefon von ihr trennt. Entschlossen kündigt Kristin daraufhin ihren Job als Lehrerin und zieht um. Bald lernt sie die ältere Ärztin Ragne kennen, mit der sie in ein abgelegenes Haus im Wald zieht. Ragnes Hund ist oft der einzige, der auf langen Spaziergängen Kristins Einsamkeit teilt. Doch ihre Wunden, ihre Enttäuschung über die verlorene Liebe, wollen nicht heilen. Zumal Ragne sie mehr und mehr herrisch und erniedrigend behandelt. Da meldet sich eines Tages Siljes Vater bei ihr und bittet sie, seine kranke Tochter zu besuchen. Ragne ist außer sich vor Wut und reagiert mit Liebesentzug. Doch Kristin erkennt, dass sie sich endlich lösen muss von dem vergiftenden Einfluss ihrer problematischen Liebesbeziehungen... §

Stöbern in Krimi & Thriller

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

Geständnisse

Leider nicht mein Fall...

TuffyDrops

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen